Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Adobe Stock

Benutzeravatar
ArminStaudt
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 570
Registriert: Do 2. Mai 2013, 10:52
Kontaktdaten:

Adobe Stock

Beitragvon ArminStaudt » Di 16. Jun 2015, 10:33

Hier das dürfte Euch alle interessieren:

http://www.alltageinesfotoproduzenten.d ... obe-stock/

Ich hatte zwar gestern ein CC-Cloude update, aber von cc2015 oder Adobe Stock keine Spur.
Hat das schon wer?



Gabriele
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 464
Registriert: Di 13. Jan 2015, 05:50
Wohnort: Berlin

Re: Adobe Stock

Beitragvon Gabriele » Di 16. Jun 2015, 15:00

Schaut euch mal in eurem Account bei Fotolia um. Die haben das Zählen für das Ranking umgestellt. Scheinbar zählen die Abos jetzt wie ein Einzeldownload.
Gestern brauchte ich noch etwa 570 Downloads zum nächsten Ranking, jetzt sind es nur noch 72 :D Und dabei habe ich bei Fotolia im Moment eine absolute Flaute.

Hab dort nur nachgeschaut, weil ich eine Mail von Adobe bekommen habe. Unsere Bilder sind jetzt auch bei Adobe Stock. Hab meine Bilder dort auch sofort gefunden. Und etwas mehr Geld für den Einzeldownload soll es ja auch geben. Feine Sache.
Shutterstock: Portfolio
Fotolia: Portfolio

Benutzeravatar
ArminStaudt
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 570
Registriert: Do 2. Mai 2013, 10:52
Kontaktdaten:

Re: Adobe Stock

Beitragvon ArminStaudt » Di 16. Jun 2015, 17:11

hm, das mit dem zählen habe ich ja auch nachgelesen, aber, dass es rückwirkend ist habe ich nicht gewusst und ist mir heute auch nicht aufgefallen. Muss ich glich nochma schauen.
Ach das CC2015 hat sich gerade angekündigt - bin ich ja mal gespannt

Bilderglück
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 68
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 19:37

Re: Adobe Stock

Beitragvon Bilderglück » Di 16. Jun 2015, 17:48

Das ist halt Fotolia. Immer wieder für eine (meist negative) Überraschung gut. Ich befürchte so rosig und positiv ist diese Erneuerung für uns Anbieter nicht, siehe Fotolia-Forum.

Und wer Fotolia schon in der Vergangenheit erlebt hat, der weiss dass die Fotolia-Riege sich wenig um die Anbieter schert und nur auf ihre Gewinnmaximierung bedacht ist.

Für mich heissen diese Neuerungen im Umkehrschluss, dass Fotolia nicht viel oder nicht genug verkauft, so dass sie ihre Anbieter mit solchen Mitteln bei Laune hält, damit diese noch mehr produzieren und womöglich noch neue dazustossen aufgrund des Wegfalls der Abo-1/4-Regel.

Momentan ist bei mir Fotolia so unberechenbar wie noch nie, und die Verkäufe stellen sich leider nur in Abo-Manier ein.
Canon 550D Short clip:

https://youtu.be/AG1sLZW2eqE

Koljaiczek
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 377
Registriert: Mo 2. Jun 2014, 07:29

Re: Adobe Stock

Beitragvon Koljaiczek » Di 16. Jun 2015, 18:44

Bilderglück hat geschrieben:Für mich heissen diese Neuerungen im Umkehrschluss, dass Fotolia nicht viel oder nicht genug verkauft, so dass sie ihre Anbieter mit solchen Mitteln bei Laune hält, damit diese noch mehr produzieren und womöglich noch neue dazustossen aufgrund des Wegfalls der Abo-1/4-Regel.


Wenn Fotolia "nicht viel" oder "nicht genug" verkauft, weshalb zahlt dann Adobe für diese vermeintlich Umsatzschwache Firma beinahe eine Milliarde (800 Mio) Dollar ? Nach einem "Ausverkauf" sieht das nicht gerade aus :D

SymbioFan
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 97
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 13:29

Re: Adobe Stock

Beitragvon SymbioFan » Di 16. Jun 2015, 21:53

Ich glaube auch dass die Sache noch einen Haken hat.

Letzlich ist Adobe ein Börsen notiertes Unternehmen und die Aktionäre wollen Dividende...
Wer glaubt das ein solcher Globalplayer irgendwas ohne Hintergedanken "freiwillig abgibt" ist meiner Meinung nach naiv.

Koljaiczek
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 377
Registriert: Mo 2. Jun 2014, 07:29

Re: Adobe Stock

Beitragvon Koljaiczek » Mi 17. Jun 2015, 09:02

Keine Angst, mir ist auch klar, dass Adobe nicht die Wohlfahrt ist und ich bin jetzt nicht sofort in frenetischen Jubel ausgebrochen :D Dennoch kann ich diese Schwarzmalerei nicht nachvollziehen. Da kommt ausnahmsweise mal keine Provisionskürzung um die Ecke und es wird trotzdem sofort die nächste Weltverschwörung prophezeit. ;)

David Hasselblad
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 334
Registriert: Do 6. Nov 2014, 17:32

Re: Adobe Stock

Beitragvon David Hasselblad » Mi 17. Jun 2015, 09:53

Naja, merkwürdig ist es schon, daß ein börsenorientiertes Unternehmen auf einmal freiwillig im Einkauf (kann man ja so vergleichen) mehr zahlt, als es gefordert ist. Und keiner hat damit ja gerechnet. Also eigentlich völlig unnötig, Geld unaufgefordert einfach aus dem Fenster zu schmeißen.
Darum ist dieser offensichtliche "Sinneswandel" schon etwas verdächtig. Und würdig, um es mal zu hinterfragen.
Im ersten Augenblick freut mich das natürlich auch erst mal.
Warten wir mal ab, ob da noch ein Haken ist, der übersehen wird.
Wenn ja, wäre es typisch.
Wenn nein, wäre es erstaunlich positiv :-)

Benutzeravatar
GreenOptix
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 132
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 18:10
Wohnort: Frankfurt a. M.

Re: Adobe Stock

Beitragvon GreenOptix » Mi 17. Jun 2015, 10:42

Ich sehe das eher so, dass sie ihr neues Produkt möglichst erfolgreich am Markt paltzieren wollen. Meines wissens hat sich Adobe vor 3-4 Jahren schon mal im Stock bereich versucht, das Projekt allerdings Zwecks erfolglosigkeit eingestellt.
Im Zweifel wollen sie einfach wieder mehr Fotografen locken und motivieren sich auf Fotolia zu konzentrieren. Die CC hat an die 3,5 Millionen Nutzer, also potentielle Kunden. Die direkte Implementierung in die CC sehe ich als genialen Schachzug an. Umso mehr Nutzer Adobe stock hat, umso mehr wird auch verdient, trotz höherer Provisionen.
Ich sehe es ausnahmsweise mal als Kreislauf, der hoffentlich beiden Seiten hilft.
Kreativität ist konstruktives Chaos im Kopf

Bilderglück
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 68
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 19:37

Re: Adobe Stock

Beitragvon Bilderglück » Mi 17. Jun 2015, 12:13

Canon 550D Short clip:

https://youtu.be/AG1sLZW2eqE


Zurück zu „Fotolia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast