Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Istock Petition für faire Künstler Provisionen!

Annabela
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 120
Registriert: So 9. Okt 2016, 11:12

Re: Istock Petition für faire Künstler Provisionen!

Beitragvon Annabela » Di 15. Nov 2016, 12:51

Funkenschlag hat geschrieben:. Mit 1000 Bildern derzeit mache ich so rund 1,50$ im Monat. Ganz ehrlich. Darauf kann ich verzichten! Nein leider kein Scherz.

.


oops, das ist ungewöhnlich. Hast du versucht mal was an den keywords zu ändern? Von SS gibt es eine Hilfe, mit der man ähnliche Bilder findet und dann Ideen für keywords erhält.

Ich stimme dir aber zu was den Suchalgorithmus betrifft, die ändern den permanent und ich sehe es dann auch an den downloadzahlen. Dennoch würde ich mal an deiner Stelle versuchen Änderungen zu probieren, die keywords von istock z.B.nutzen bei SS nix



Benutzeravatar
Funkenschlag
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 214
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:27
Wohnort: DE

Re: Istock Petition für faire Künstler Provisionen!

Beitragvon Funkenschlag » Di 15. Nov 2016, 12:59

Du meinst zum Beispiel über diese Seite hier: http://microstockgroup.com/tools/keyword.php
Die kenne ich :) Woran es liegt weiß ich auch nicht, 25-30 Keywords sollten meiner Meinung nach auch ausreichend sein.
Mittlerweile tendiere ich sowieso wieder über Zoonar die Bilder in Shutter anzubieten als über Shutter direkt. Ganz einfach deswegen weil ich damit mehr Erfolg rausholen kann und die Bilder völlig anders platziert werden in den Ergebnissen. Das ist irre ich weiß! :shock: :shock:

Fairerweise sei aber dazu gesagt es ist nur bei Shutterstock so extrem. Fotolia zum Beispiel geht auch noch. Da gibt es bei mir aber mittlerweile auch fast nur noch Abo Kleinbeträge ala 0,27 . Jedoch nicht mit so einer regelm. Beständigkeit wie bei IStock sondern mit Pausen drin.

Lassen wir uns mal überraschen was die Zukunft so bringt. Abspringen kann man ja immer noch.

Annabela
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 120
Registriert: So 9. Okt 2016, 11:12

Re: Istock Petition für faire Künstler Provisionen!

Beitragvon Annabela » Mi 7. Dez 2016, 12:51

SymbioFan hat geschrieben:Hey Leute,

es gibt jetzt eine Petition die an Istock gerichtet ist und faire Provisionen für uns Künstler fordert! :herz:

https://www.change.org/p/jonathan-klein-getty-images-istock-don-t-slash-our-royalties

:up:


Ja, wat issn nu mit eurer Petition?? Hängt die noch in der Pipeline oder wurde die an istock gesandt; ich jedenfalls habe keine neuen Infos von istock

Benutzeravatar
FujiSL
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 877
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 08:52

Re: Istock Petition für faire Künstler Provisionen!

Beitragvon FujiSL » Do 8. Dez 2016, 07:52

Der Thread ist wohl an mir vorbeigegangen, lese gerade erst das da eine Petition gestartet wurde.
Ich habe noch unterschrieben auch wenn es etwas spät ist.

Weitere Infos dazu habe ich auch nicht.
Stockfotografie ist ein bisschen so wie das Sammeln von Pfandflaschen,
nur auf einem höheren Niveau ;)

Mantoni
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 57
Registriert: Fr 21. Okt 2016, 10:10

Re: Istock Petition für faire Künstler Provisionen!

Beitragvon Mantoni » Fr 16. Dez 2016, 08:04

0,02$ für *jedes* Bild ?
Sorry, aber unter solchen Umständen sind Verkäufe = :lol:
Das könnte man quasi als eine Art legitimierten [...] Mittelfinger deuten.
Für 0,02$ zücke ich noch nicht mal die Kamera. :D

Annabela
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 120
Registriert: So 9. Okt 2016, 11:12

Re: Istock Petition für faire Künstler Provisionen!

Beitragvon Annabela » Fr 16. Dez 2016, 09:23

Mantoni hat geschrieben:0,02$ für *jedes* Bild ?
Sorry, aber unter solchen Umständen sind Verkäufe = :lol:
Das könnte man quasi als eine Art legitimierten [...] Mittelfinger deuten.
Für 0,02$ zücke ich noch nicht mal die Kamera. :D


:up:


Zurück zu „istockphoto“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast