Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

EyeEm nicht-exklusiv und demnächst bei Alamy

Diskussion über Stockseiten, die keine eigene Kategorie haben
Benutzeravatar
michaeljberlin
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 153
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 19:31

EyeEm nicht-exklusiv und demnächst bei Alamy

Beitragvon michaeljberlin » Do 7. Jan 2016, 21:27

EyeEm hat sich im letzten Jahr ganz ordentlich entwickelt als Plattform für "nicht-ganz-so-normale Bilder". Smartphone-Bilder wie auch DSLR-Bilder mit Smartphone-Look, vertrieben über Getty Images.

Und für mich kamen heute gleich zwei gute Nachrichten ( http://www.michaeljberlin.photo/stockfo ... bei-alamy/ )
Die Kollektion ist ab sofort nicht-exklusiv, man darf dieselben Bilder also auch anderswo vertreiben; und demnächst werden die Bilder neben Getty auch bei Alamy zu finden sein.

Ich finde, das ist eine tolle Ergänzung zu Microstock, zumal auch die Eintrittshürden dort sehr klein sind, mitmachen kann eigentlich jeder.


Mein Buch: Stockfotografie - Mit Fotolia, Shutterstock & Co Geld verdienen: http://bit.ly/2cyx2Vx
Blog: http://michaeljayfoto.com Facebook: http://fb.com/MichaelJayFotograf Insta: @michaeljberlin

Benutzeravatar
magann
Administrator
Administrator
Beiträge: 1973
Registriert: Di 10. Apr 2012, 20:19
Wohnort: Tutzing
Kontaktdaten:

Re: EyeEm nicht-exklusiv und demnächst bei Alamy

Beitragvon magann » Fr 22. Jan 2016, 23:00

Ich hatte jetzt tatsächlich meinen ersten Verkauf auf eyeem. Dabei habe ich nur 25 Bilder online :D

Benutzeravatar
FujiSL
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 846
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 08:52

Re: EyeEm nicht-exklusiv und demnächst bei Alamy

Beitragvon FujiSL » Mo 25. Jan 2016, 11:22

Habe mich dort auch mal angemeldet........Mal abwarten...........
Stockfotografie ist ein bisschen so wie das Sammeln von Pfandflaschen,
nur auf einem höheren Niveau ;)

Benutzeravatar
Marko
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 10
Registriert: Di 19. Jan 2016, 12:16
Wohnort: Berlin

Re: EyeEm nicht-exklusiv und demnächst bei Alamy

Beitragvon Marko » Di 26. Jan 2016, 11:51

Hab ausversehen ein neues Thema zu EyeEm aufgemacht, weil ich ein wenig verwirrt war. Aber hört sich auf jeden Fall gut an, was ihr zu berichten habt. Ich habe die Jungs vor einem Jahr mal bei einem BarCamp kennengelernt. Wirklich sympathisch.
Ein Foto wird meistens nur angeschaut – selten schaut man in es hinein.
(Ansel Adams)

Benutzeravatar
ArminStaudt
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 570
Registriert: Do 2. Mai 2013, 10:52
Kontaktdaten:

Re: EyeEm nicht-exklusiv und demnächst bei Alamy

Beitragvon ArminStaudt » So 14. Feb 2016, 17:16

Ich habe mich auch dort angemeldet. War glaube ich schon innerhalb kürzester Zeit scharfgeschaltet.
Das erste, was mir aufgefallen war, sie importieren keine Metadaten. Das ist für mich sofort ein Ausschlusskriterium. Noch eine Agentur, wo ich wieder ganz von vorne anfangen muss, tue ich mir nicht an.
Ich habe dann an den Support geschrieben. Obwohl die Agentur fast um die Ecke ist bei mir, haben die meine deutschen Fragen mit englischen Textbausteinen beantwortet, von wegen, sie würden mich verstehen und so.

Schade, die Seite an sich macht einen guten Eindruck.

Benutzeravatar
michaeljberlin
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 153
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 19:31

Re: EyeEm nicht-exklusiv und demnächst bei Alamy

Beitragvon michaeljberlin » Mo 15. Feb 2016, 11:59

ArminStaudt hat geschrieben:Ich habe mich auch dort angemeldet. War glaube ich schon innerhalb kürzester Zeit scharfgeschaltet.
Das erste, was mir aufgefallen war, sie importieren keine Metadaten. Das ist für mich sofort ein Ausschlusskriterium. Noch eine Agentur, wo ich wieder ganz von vorne anfangen muss, tue ich mir nicht an.
Ich habe dann an den Support geschrieben. Obwohl die Agentur fast um die Ecke ist bei mir, haben die meine deutschen Fragen mit englischen Textbausteinen beantwortet, von wegen, sie würden mich verstehen und so.

Schade, die Seite an sich macht einen guten Eindruck.


Ja, mit einigen Dingen muss man halt leben, wenn man mit den modernen Social Media Seiten Geschäfte machen will. Sie sind halt keine Agentur. Sie sind ein soziales Netzwerk mit angebautem Markt. Das gilt ähnlich für 500px (nicht in punkto IPTC, aber der Grundsatz). Das Lizenzgeschäft läuft für diese Seiten nebenher, ihr Kerngeschäft ist es, die Nutzerzahlen hochzutreiben.

Der Vorteil dabei ist, dass diese Seite weniger auf die Einnahmen aus den Lizenzverkäufen angewiesen sind und daher weniger Anreiz haben, ihr Marktmacht in diesem Punkt auszuschöpfen. ;)

Muss aber natürlich jeder für sich selbst entscheiden.
Mein Buch: Stockfotografie - Mit Fotolia, Shutterstock & Co Geld verdienen: http://bit.ly/2cyx2Vx
Blog: http://michaeljayfoto.com Facebook: http://fb.com/MichaelJayFotograf Insta: @michaeljberlin

luna4
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 4
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 20:36

Re: EyeEm nicht-exklusiv und demnächst bei Alamy

Beitragvon luna4 » Fr 11. Mär 2016, 12:00

Kurze Frage an die EyeEm - Experten: Wie hier schon erwähnt, verlangt EyeEm keine Exklusivität der Bilder mehr . Wenn man jedoch die für die getty - Kollektion ausgewählten Bilder freischaltet, heisst es : "The photos in this Collection are under an exclusive distribution license. This means that they can only be sold and distributed via Getty Images and EyeEm Market ." Ich interpretiere das so, dass die Bilder nur "exclusiv" über getty und EyeEm vertrieben werden . Sehe ich das richtig, oder bedeutet das, dass diese für die getty - Kollektion ausgesuchten Bilder vom Fotografen nun doch nicht bei anderen Agenturen angeboten werden dürfen ?
Danke für Erleuchtung und ein angenehmes WE :)

Benutzeravatar
michaeljberlin
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 153
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 19:31

Re: EyeEm nicht-exklusiv und demnächst bei Alamy

Beitragvon michaeljberlin » Sa 12. Mär 2016, 08:56

luna4 hat geschrieben:Kurze Frage an die EyeEm - Experten: Wie hier schon erwähnt, verlangt EyeEm keine Exklusivität der Bilder mehr . Wenn man jedoch die für die getty - Kollektion ausgewählten Bilder freischaltet, heisst es : "The photos in this Collection are under an exclusive distribution license. This means that they can only be sold and distributed via Getty Images and EyeEm Market ." Ich interpretiere das so, dass die Bilder nur "exclusiv" über getty und EyeEm vertrieben werden . Sehe ich das richtig, oder bedeutet das, dass diese für die getty - Kollektion ausgesuchten Bilder vom Fotografen nun doch nicht bei anderen Agenturen angeboten werden dürfen ?
Danke für Erleuchtung und ein angenehmes WE :)


Scheinbar sind sie etwas lahm darin, solche Sachen umzustellen. Diese Terms waren seit Mitte 2014 so, bisher war die "EyeEm x Getty Images" Kollektion exklusiv. Anfang des Jahres kam per Email die Ankündigung der Umstellung auf nicht-exklusiv und die Verbreitung via Alamy. Für die bestehenden Bilder musste man da auch einmalig zustimmen und hat neue Terms zu sehen bekommen. Leider erscheinen bei neuen Bildern aber nach wie vor die alten Bedingungen.

Ich habe den Support per Email angeschrieben und als Antwort bekommen, dass trotzdem die neuen, nicht-exklusiven Bedingungen gelten. Wenn du sicher gehen willst, schreibt also auch dem Support, dann hat du auch eine persönliche Antwort in deinem Postfach.

Die Kollektion ist zumindest zu Teilen (400.000 Bilder im Vergleich zu fast einer Million bei Getty) inzwischen auch bei Alamy zu finden: http://www.alamy.com/search/Imageresults.aspx?qn=EyeEm" onclick="window.open(this.href);return false;
Mein Buch: Stockfotografie - Mit Fotolia, Shutterstock & Co Geld verdienen: http://bit.ly/2cyx2Vx
Blog: http://michaeljayfoto.com Facebook: http://fb.com/MichaelJayFotograf Insta: @michaeljberlin

luna4
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 4
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 20:36

Re: EyeEm nicht-exklusiv und demnächst bei Alamy

Beitragvon luna4 » Sa 12. Mär 2016, 11:32

Danke für Deine Bemühungen und die Info !
Dann warten wir mal ab, ob der Text zum "getty-agree-button" demnächst mal geändet wird :D

Benutzeravatar
magann
Administrator
Administrator
Beiträge: 1973
Registriert: Di 10. Apr 2012, 20:19
Wohnort: Tutzing
Kontaktdaten:

Re: EyeEm nicht-exklusiv und demnächst bei Alamy

Beitragvon magann » So 13. Mär 2016, 09:32

Ja, das wäre wirklich mal Zeit! Bin auch jedes mal verunsichert, wenn ich die Bedingungen abhake.
Ich hatte die, vor einiger Zeit, angeschrieben meine Bilder aus dem Getty-Programm raus zu nehmen, da meine Bilder nicht exclusiv wären. Damals haben die mir geschrieben, dass das OK ist und die Bedingungen geändert wurden. Ist aber sicher schon mehr als 6 Monate her!


Zurück zu „Sonstige Stockseiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste