Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Modelsuche

Alles zu den Themen: Fotografie, Tipps und Tricks, Models, shootings...
pixpix
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 10
Registriert: Mo 18. Jan 2016, 18:52

Modelsuche

Beitragvon pixpix » So 7. Feb 2016, 17:55

Mal eine allgemeine Frage:
Wie und wo findet ihr eure Models? Wir sind derzeit auf der Suche nach welchen für ein Sport-Projekt (Gymnastik, Yoga), d.h. das Model sollte sportlich und fit sein.

Wie sind eure Erfahrungen mit der Modelkartei?



Benutzeravatar
Funkenschlag
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 173
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:27
Wohnort: DE

Re: Modelsuche

Beitragvon Funkenschlag » So 7. Feb 2016, 20:24

pixpix hat geschrieben:Wie sind eure Erfahrungen mit der Modelkartei?


Die meisten machen dort TFP. Ob du dann auch die Bilder verkaufen darfst musst du mit der Dame klären. "Amateure" gibt es dort genug, das merkt man auch leider beim Shooting. Ansonsten wenn es einen Hauch in prof. Richtung gehen soll. Die meisten freiberuflichen Models verlangen da 30-50€ die Stunde (meistens jedoch mit einer Mindestbuchdauer)

Ob sich das je amortisiert? Schwer, jedoch wollen die berufstätigen Damen natürlich für Ihre Mühen auch entlohnt werden.

Benutzeravatar
magann
Administrator
Administrator
Beiträge: 1955
Registriert: Di 10. Apr 2012, 20:19
Wohnort: Tutzing
Kontaktdaten:

Re: Modelsuche

Beitragvon magann » Mo 8. Feb 2016, 09:05

Die Erfahrungen sind sehr durchwachsen. Wenn du ein TFP-Shooting vereinbarst kannst du damit rechnen dass einige Models kurz vorher absagen. Bei einem Payshooting schaut es schon besser aus.
Für Yogashootings brauchst du eine Frau die das kann! Ich denke da wirst du in einem Fitnessstudio, das auch Yogakurse anbietet, eher jemanden finden!

Benutzeravatar
vizualni
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 207
Registriert: Do 26. Feb 2015, 23:17
Wohnort: Brünn
Kontaktdaten:

Re: Modelsuche

Beitragvon vizualni » So 28. Feb 2016, 16:58

Ich suche meine Modelle bevorzugt in entsprechenden regionalen Grupoen auf Facebook. Yogagruppen dürfte es da sicher auch geben. TFP wurde ich nicht machen, weil es nicht für die kommerzielle Nutzung der Bilder ausgelegt ist, also nur zur Eigenwerbung. Ich zahle den Modellen zumindest ein symbolisches Honorsr oder schreibe in den Modelvertrag, dass die Bilder das Honorar sind. Fitness- oder Yogizentren könnten eine gute Quelle sein. Vielleicht kannst Du Dich mit denen ja auf einen Deal einigen...

Wenn die Anforderungen sehr speziell sind, mache ich immer noch ein Casting vorher. Ich habe dazu einen Beitrag in meinem Blog geschrieben. Mit Amateuren kann man so seine Überraschungen erleben, davon kann ich ein Loed singen, noch dazu wenn sie kein honorar bekommen sollen: das ganze Set mit allen Beteiligten steht, aber das Modell kommt nicht, geht nicht ans Telefon und meldet sich auch nicht mehr... oder es sieht völlig anders aus als auf den Fotos ihrer Sedcard... oder die Kleidung passt nicht ...

Ich drücke Dir mal die Daumen

Benutzeravatar
Mangold
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 10
Registriert: Mi 4. Mai 2016, 16:00

Re: Modelsuche

Beitragvon Mangold » Di 10. Mai 2016, 16:13

Eine Freundin von mir hat Fotografen damals sogar angeschrieben. Ich würde an deiner Stelle eine Webseite erstellen und eine Social Media Followerbasis schaffen. Viele Mädchen wollen professionelle Fotos von sich haben für eine Fotomappe oder so. Am Anfang werden wahrscheinlich relativ viele "Amateure" kommen. Mit der Zeit wird es jedoch besser :) Ich drück dir die Daumen.
Fotos zeigen die Wahrheit und nichts als die Wahrheit.


Zurück zu „Fotografen-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast