Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Die Suche ergab 466 Treffer

von Heiko Küverling
So 19. Mai 2019, 17:09
Forum: Generell
Thema: Wie lange hat es gebraucht?
Antworten: 12
Zugriffe: 522

Re: Wie lange hat es gebraucht?

Meinen ersten Verkauf hatte ich wenige Stunden nach dem Upload. Das war im Jahr 2011. Die Agentur (aboutpixel) gibt es heute leider nicht mehr. Bei den großen Agenturen (Fotolia/Adobe, Shutterstock und Istock) habe ich mich erst einige Jahre später angemeldet. Ich hatte seit der Anmeldung nur ab und...
von Heiko Küverling
Fr 10. Mai 2019, 14:10
Forum: Mitglieder
Thema: Grüße aus Ostwestfalen
Antworten: 6
Zugriffe: 355

Re: Grüße aus Ostwestfalen

Grüße auch aus Magdeburg von Heiko
von Heiko Küverling
So 5. Mai 2019, 13:56
Forum: Shutterstock
Thema: Einheitspreis
Antworten: 4
Zugriffe: 384

Re: Einheitspreis

Ich gehe mal davon aus, dass du noch nicht so lange bei Shutterstock bist, denn die 25 Cent sind im Moment die Mindeststufe. Das wird sich bei mehr Downloads natürlich steigern. Ich bin im Moment bei 36 Cent. Diese Centbeträge resultieren aus Paketpreisen, die für den Kauf von bis zu 750 Bildern im ...
von Heiko Küverling
Sa 4. Mai 2019, 17:42
Forum: Illustratoren-Ecke
Thema: Sonnenschein à la Stockfotografie
Antworten: 5
Zugriffe: 512

Re: Sonnenschein à la Stockfotografie

Es gibt auch noch einige weitere Bildbearbeitungsprogramme, die diese Funktion bieten wie zB. PaintShop. Ich nutze regelmäßig die Version PaintShop Pro X7. Diese beinhaltet auch diese Lichter und Nova Effekte. Du könntest aber mal irgendwo ein Beispielbild heraussuchen, vielleicht reden wir ja auch ...
von Heiko Küverling
Sa 4. Mai 2019, 10:50
Forum: Adobe Stock / Fotolia
Thema: Adobe im Schlafmodus?
Antworten: 105
Zugriffe: 9263

Re: Adobe im Schlafmodus?

Das mit der Streuung sehe ich genauso. Wenn man keine Experimente mit kleinen Agenturen wagen will, dann kann man sich ja vorerst auf die drei großen konzentrieren. Dort ist zumindest garantiert, dass man etwas verkauft (mehr oder weniger). Das ist zwar mehr Arbeit, als würde man exklusiv anbieten. ...
von Heiko Küverling
Fr 3. Mai 2019, 19:52
Forum: Adobe Stock / Fotolia
Thema: Adobe im Schlafmodus?
Antworten: 105
Zugriffe: 9263

Re: Adobe im Schlafmodus?

Man ist nicht automatisch Exklusivanbieter. Ich wüsste so spontan nicht, wo man bei Adobe nachsehen könnte, aber wenn du die Möglichkeit hast, auf dein Fotolia-Konto zu gehen (bei mir funktioniert es noch), dann schau mal nach unter: Mein Konto / meine Dateien / alle hochgeladenen Dateien Bei der Üb...
von Heiko Küverling
Fr 3. Mai 2019, 18:31
Forum: Depositphotos
Thema: Kategorien weggefallen
Antworten: 3
Zugriffe: 451

Re: Kategorien weggefallen

Obwohl das Wegfallen der Kategorien schon von jedem Anbieter bemerkt wurde, kam heute etwas verspätet noch mal eine offizielle Info von Depositphotos. Hallo! Wir arbeiten ständig daran, die Erfahrung der Mitwirkenden zu verbessern. Aus diesem Grund führen wir die AI-getriebenen Kategorien ein. Von n...
von Heiko Küverling
Fr 3. Mai 2019, 18:16
Forum: Adobe Stock / Fotolia
Thema: Adobe im Schlafmodus?
Antworten: 105
Zugriffe: 9263

Re: Adobe im Schlafmodus?

Wenn man mal ganz kompliziert um die Ecke denkt, dann währe Exklusivität als Grund für Umsatzrückgang gar nicht so abwegig. Das würde aber bedeuten, dass Adobe die bis zur Schließung von Fotolia fälligen höheren Provisionen für Exklusivanbieter umgeht, und die entsprechenden Bilder bei den Suchergeb...
von Heiko Küverling
Fr 3. Mai 2019, 17:54
Forum: Shutterstock
Thema: Shutterstock wieder mal seltsam
Antworten: 39
Zugriffe: 6080

Re: Shutterstock wieder mal seltsam

Das Problem hab ich auch regelmäßig. Ich lade die Bilder, die nicht durchgekommen sind dann noch mal einzeln hoch, dann klappts. Manchmal sind Sie aber auch zu groß.
von Heiko Küverling
Do 2. Mai 2019, 21:24
Forum: Adobe Stock / Fotolia
Thema: Adobe im Schlafmodus?
Antworten: 105
Zugriffe: 9263

Re: Adobe im Schlafmodus?

Wenn ich mir die Beiträge hier im Forum durchlese, dann kommt in mir die Vermutung auf, dass einige möglicherweise falsch an das Thema Stockfotografie herangehen oder zumindest falsche Erwartungen oder Vorstellungen haben. Jeder der sich darauf einlässt, der darf nicht vergessen, dass man keinerlei ...

Zur erweiterten Suche