Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Ablehnungen wegen MR...

Claudio
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 452
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Ablehnungen wegen MR...

Beitragvon Claudio » Di 5. Jun 2018, 21:11

Wir haben nur wenige Fotos mit Freigabe, haben dort aber immer das Shutterstock-Formular für alle genutzt. Letztens wollte dann iStock das eigene haben. Vielleicht ist das gerade eine Tendenz. Oder kann es mit der DSGVO zusammenhängen? Ist die schon in allen Formularen berücksichtigt?

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 325
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Ablehnungen wegen MR...

Beitragvon Heiko Küverling » Mi 6. Jun 2018, 10:58

Ich habe seit etwa einem Jahr das Problem, dass die Leute von Shutterstock Ihr eigenes Formular verlangen. Ebenso ist es bei Istock. Vorher habe ich ein Agentur-unhabhängiges Formular genutzt, von dem ich dachte, ich könnte es für alle Agenturen nutzen (ging ja auch viele Jahre gut).

Benutzeravatar
Funkenschlag
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 242
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:27
Wohnort: DE

Re: Ablehnungen wegen MR...

Beitragvon Funkenschlag » Mi 6. Jun 2018, 18:52

Sehr schade das dies nicht mehr so angenommen wird. Zig Zettel für jede Agentur unterschreiben zu lassen, erscheint mir zu nervig.


Zurück zu „Shutterstock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast