Seite 3 von 4

Re: Batch editieren?

Verfasst: Di 12. Mär 2019, 08:50
von spiegel
ich bin mir trotzdem nicht ganz sicher, ob sich Dreamstime auszahlt.


Im Vergleich zu SS, IS, AS und Alamy ist DT (wie auch alle anderen schönen Seiten (CB, Zoonar, Eyeem etc.pp.)) eine Nullnummer.

Allerdings unter den "Nullnummern" die relativ erfolgreichste, zumindest bei mir.
"Erfolgreich" heißt hier, dass ich mit mehr als 2000 Bildern, sukzessive über 1,5 Jahren eingereicht, inzwischen die halbe Auszahlungsgrenze überschritten habe. Also lächerlich wenig, kein Vergleich zum Flaschensammeln. Sinnvoll ist dies nur, weil das Hochladen in wenigen Sekunden erledigt ist.

Re: Batch editieren?

Verfasst: Di 12. Mär 2019, 09:03
von fotocute
:shock: gibt ja keine Hoffnung, bei mir ist 123 die erfolgreichere Nullnummer aber trotzdem erst ein Zehntel der AZ also hochgerechnet in 15 Jahren erreicht

Re: Batch editieren?

Verfasst: Di 12. Mär 2019, 15:22
von costadelsol
fotocute hat geschrieben::shock: gibt ja keine Hoffnung, bei mir ist 123 die erfolgreichere Nullnummer aber trotzdem erst ein Zehntel der AZ also hochgerechnet in 15 Jahren erreicht


Und irgendwann machen sie diese Läden dicht und ihr seht kein Geld. Von mir bekommen die nicht ein Bild.

Re: Batch editieren?

Verfasst: Di 12. Mär 2019, 17:14
von fotocute
Hab ich auch schon überlegt....

123 lädt ja nicht mal meine Osterbilder hoch

Vielleicht einfach einfrieren, so wie es ist drei Fotos im Monat ist ja nicht viel

Re: Batch editieren?

Verfasst: Di 12. Mär 2019, 18:20
von costadelsol
fotocute hat geschrieben:Hab ich auch schon überlegt....

123 lädt ja nicht mal meine Osterbilder hoch

Vielleicht einfach einfrieren, so wie es ist drei Fotos im Monat ist ja nicht viel


Wegen 3 Fotos würde ich mein Konto kündigen. Warum ihnen weiterhin den Nutzen zugestehen!? Die Anbieter sind denen doch egal. Leider!

Re: Batch editieren?

Verfasst: So 17. Mär 2019, 15:36
von rennfahrersepp
ich hab in der letzten Woche noch ein paarhundert Bilder über ftp hochgeladen und per App freigeschalten. Hat gut funktioniert...aber was mich stutzig macht: die haben kein einziges Bild abgelehnt.....und das, obwohl ich nicht wirklich vorselektiert habe und meiner Meinung nach einiger Mist dabei war.

Re: Batch editieren?

Verfasst: So 17. Mär 2019, 16:19
von spiegel
123 ist sowas von tot.
58 DLs in knapp 2 Jahren.
Und völlige Missachtung der Anbieter, ich kündige zwar nicht, an neues Material bekommt 123 nicht mehr.

Re: Batch editieren?

Verfasst: So 17. Mär 2019, 17:24
von rennfahrersepp
spiegel hat geschrieben:123 ist sowas von tot.
58 DLs in knapp 2 Jahren.
Und völlige Missachtung der Anbieter, ich kündige zwar nicht, an neues Material bekommt 123 nicht mehr.


Geht's hier nicht um Dreamstime?

Re: Batch editieren?

Verfasst: So 17. Mär 2019, 19:15
von spiegel
Ja, wir sind oben aber ein bisschen kurz abgebogen

Re: Batch editieren?

Verfasst: Di 2. Apr 2019, 07:14
von rennfahrersepp
Was bei Dreamstime allerdings sehr kurios ist, ist die Anzeige der Dateien. Die macht offenbar, was sie will. Es werden jedes Mal andere Zahlen angezeigt. Die App zeigt z.B. keine "unfinished files", an, auf der Computeroberfläche sind's dann einmal 20, dann wieder 3, dann wieder 30....