Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Neue und nicht aktivierte Mitglieder senden bitte unbedingt eine Nachricht mit dem Kontaktformular.
Inhalt der Nachricht: "Dein Benutzername", "Deine Emailadresse". Bitte freischalten, Danke.

Royalty Free (RF) oder Rights Managed (RM)?

Wie lizensierst du den Großteil deiner Bilder bei Alamy?

Royalty Free (RF)
3
75%
Rights Managed (RM)
1
25%
 
Abstimmungen insgesamt: 4

Benutzeravatar
Gene
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 20
Registriert: So 13. Nov 2022, 15:53

Royalty Free (RF) oder Rights Managed (RM)?

Beitragvon Gene » Di 10. Jan 2023, 17:01

Wie bereits im Titel gefragt: Lizensiert ihr eure Bilder als RF oder RM?

Diese Frage stelle ich mir gefühlt zweimal im Jahr. Früher war ich ein Freund von RM, da ich erfahre, was mit den Bildern passiert, und der Umsatz gefühlt höher war. Nachdem ich ein paar RM-Verkäufe hatte die sich wie RF anfühlten (Nutzung des Bildes für immer; auf Webseiten oder in Printmedien; 0.03$), überlege ich mir, mein gesamtes Portfolio auf RF umzustellen und zu schauen, was das mit den Verkaufszahlen macht.

Eure Meinungen?

--

Kurze Einführung:

- RM: Der Käufer erwirbt das Nutzungsrecht für ein Bild für einen bestimmten Zweck (z.B. ein Magazin), den Preis handelt Alamy für mich aus
- RF: Der Käufer erwirbt ein generelles Nutzungsrecht für ein Bild, der Preis bestimmt sich eher nach der heruntergeladenen Auflösung
- Beide Modelle gehen prinzipiell mit Editoral

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1368
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Royalty Free (RF) oder Rights Managed (RM)?

Beitragvon Heiko Küverling » Di 10. Jan 2023, 18:21

Ich habe ebenfalls alles auf RF eingestellt, da ja der Kunde dafür, dass er die Bilder fast unbegrenzt nutzen kann, (je nach Bildgröße) in der Regel auch etwas mehr bezahlen muss. Die Besonderheit ist jedoch, wenn man seine Bilder als RF anbietet, werden dem Kunden Die RF-Preise aber auch die RM-Preise angezeigt, und er kann die Bilder auch tatsächlich für diese vorbestimmten Verwendungszwecke kaufen. Umgekehrt geht das nicht. Für Bilder, die vom Fotografen auf RM gesetzt wurden, werden auch nur die RM-Bildpreise angezeigt. Ich hab somit (obwohl ich alles auf RF habe) doch auch immer wieder Verkäufe mit einer bestimmten Verwendung dabei, wie zum Beispiel Website oder Magazines and books.
Ich sehe daher in RF nur Vorteile.

Benutzeravatar
Gene
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 20
Registriert: So 13. Nov 2022, 15:53

Re: Royalty Free (RF) oder Rights Managed (RM)?

Beitragvon Gene » Mi 11. Jan 2023, 09:52

Danke euch für die ausführlichen Antworten - wesentlich besser nachvollziehbar und zusammengefasst als die Diskussionen im Alamy-Forum.


Zurück zu „Alamy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast