Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Neue und nicht aktivierte Mitglieder senden bitte unbedingt eine Nachricht mit dem Kontaktformular.
Inhalt der Nachricht: "Dein Benutzername", "Deine Emailadresse". Bitte freischalten, Danke.

Aus der Welt von Zoonar

Stephan
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 66
Registriert: So 7. Jun 2020, 18:57

Re: Aus der Welt von Zoonar

Beitragvon Stephan » Mo 14. Feb 2022, 12:49

aber wenn man da die richtigen Bilder hat, dann lohnt es sich schon.


Fragt sich nur, was die richtigen Bilder sind (für Picture Allianz). Bei dpa hagelt es bei mir in letzter Zeit Ablehnungen vom Fließband, nach welchen Kriterien die Auswahl erfolgt, bleibt für mich - wie so oft - völlig im Dunkeln.

Ansonsten finde ich Zoonar ganz sympathisch. Die zahlen ja auch gut. Herrn Krabs habe ich persönlich immer als sehr freundlich erlebt.

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1368
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Aus der Welt von Zoonar

Beitragvon Heiko Küverling » Mo 14. Feb 2022, 18:37

Fragt sich nur, was die richtigen Bilder sind (für Picture Allianz).

Es ist nicht so, dass dort nur bestimmte Themen gefragt sind. In der Regel verkaufe ich dort Bilder zu allen Themenbereichen.
Hier eine kleine Übersicht.
Unbenannt.PNG-a.PNG

Ablehnungen kenne ich dort gar nicht. Möglicherweise hst du bei den Einstellungen etwas falsch gemacht.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Stephan
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 66
Registriert: So 7. Jun 2020, 18:57

Re: Aus der Welt von Zoonar

Beitragvon Stephan » Di 15. Feb 2022, 15:02

Nein, die Einstellungen sind korrekt. Die Annahmenquote bei DPA/Picture Allianz lag bei mir bis vor einiger Zeit bei ungefähr 70- 80 %. Seit einigen Monaten (ich lade nicht so viel hoch), kassiere ich nur noch Ablehnungen, obwohl ich nichts verändert habe.

Corinna71
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 228
Registriert: Di 10. Dez 2019, 17:26

Re: Aus der Welt von Zoonar

Beitragvon Corinna71 » Mi 16. Feb 2022, 09:42

Geht mir ähnlich, ich lade seit Mitte 2020 hoch und bisher
2 Verkäufe. Ablehnungen sind deutlich häufiger als bei shutter oder adobe. An Distributoren hab ich alle akzeptiert,
ausser die, die ich direkt beliefere (adobe, shutter, Alamy). Bei dem Preis hab ich Microstock angeklickt. Weiss auch nicht so recht,
woran das liegt. Naja, die anderen laufen ja dafür besser. Ich lade weiter hoch, da der Prozess recht einfach ist.

LG Corinna

Stephan
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 66
Registriert: So 7. Jun 2020, 18:57

Re: Aus der Welt von Zoonar

Beitragvon Stephan » Do 17. Feb 2022, 12:41

Es geht nicht nur mir so. Das ist tröstlich.

Stephan
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 66
Registriert: So 7. Jun 2020, 18:57

Re: Aus der Welt von Zoonar

Beitragvon Stephan » Mi 31. Aug 2022, 09:47

Ist es eigentlich "normal" und bei Euch auch so, dass die Überprüfung/Freischaltung für einzelne Distributoren recht chaotisch verläuft? Bei einigen Bildern geht es überwiegend sehr schnell, zahlreiche andere Bilder werden bei mir schon seit über ein Jahr für die Freigabe "momentan" von der Redaktion geprüft (gelbes Piktogramm bei pa, IB, imago usw.)

Dass Bilder in irgendeiner virtuellen Nische mal vergessen werden, kommt ja auch bei anderen Plattformen vor. Bei Zoonar scheint das allerdings die Regel zu sein, jedenfalls bei mir. Ich wundere mich, weil Verkäufe eigentlich nur über die Partneragenturen laufen.

Benutzeravatar
Speiker
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 99
Registriert: Sa 16. Jan 2021, 12:07
Kontaktdaten:

Re: Aus der Welt von Zoonar

Beitragvon Speiker » Mo 10. Okt 2022, 19:54

Ich hatte vor ein paar Tagen bei Zoonar meinen ersten Verkauf für 0,75 Euro geschafft!
Das bei einem Portfolio von etwa 250 Bildern.
Es werden ca. 90-95% der hochgeladenen Bilder abgelehnt. Ist mir aber schnuppe, die Plattform ist ohne Stress und die Verschlagwortung kommt erst nach der Bildannahme.
Es wird sich sicher mal auf die 35€ Auszahlgrenze leppern :D

Karsten
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 136
Registriert: So 28. Mär 2021, 17:41

Re: Aus der Welt von Zoonar

Beitragvon Karsten » Di 11. Okt 2022, 09:45

Hatte mich dort vor kurzem auch mal angemeldet. Die ersten 6 Bilder die ich da zur Probe hochgeladen habe. Wurden 4 abgelehnt wegen nicht ihren Qualitätsstandart entsprechend. Alles Bilder gewesen die woanders schon angenommen wurden und zum Teil auch mehrfach verkauft wurden. Hab mich gleich wieder auf Account löschen setzen lassen. Da ist ja extrem Frust vorprogrammiert. Brauch ich nicht, gibt es so schon genug.

Bea
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 187
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 10:12

Re: Aus der Welt von Zoonar

Beitragvon Bea » Di 11. Okt 2022, 22:16

Karsten hat geschrieben:Hatte mich dort vor kurzem auch mal angemeldet. Die ersten 6 Bilder die ich da zur Probe hochgeladen habe. Wurden 4 abgelehnt wegen nicht ihren Qualitätsstandart entsprechend. Alles Bilder gewesen die woanders schon angenommen wurden und zum Teil auch mehrfach verkauft wurden. Hab mich gleich wieder auf Account löschen setzen lassen. Da ist ja extrem Frust vorprogrammiert. Brauch ich nicht, gibt es so schon genug.


Bei denen muss man aufpassen, dass die Bilder nicht ähnlich sind, ansonsten ist bei mir die Annahmequote bei fast 100%. Die Verkäufe allerdings sind viel zu selten.

Ich habe mir gerade noch deine Bilder angeschaut, das ist nicht das, was Zoonar will. Bei den Kuchen kannst du z.B. die Zutaten noch daneben legen, eine Gabel dazu, Tasse Kaffee, ein schöne Tuch usw., das würde die Bilder aufwerten und sie verkaufen sich dann auch besser.

Karsten
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 136
Registriert: So 28. Mär 2021, 17:41

Re: Aus der Welt von Zoonar

Beitragvon Karsten » Mi 12. Okt 2022, 09:39

Hatte extra einen Mix aus allem dort eingereicht. Aber ist gut so wie es ist.


Zurück zu „Zoonar“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast