Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Fotolia oder Zoonar?

Palomino
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 6
Registriert: Sa 7. Jul 2012, 13:23

Fotolia oder Zoonar?

Beitragvon Palomino » Mi 19. Jun 2013, 21:49

Nachdem ich letztes Jahr schon mal nen 86-Cent-Verkauf über ddp bei Zoonar hatte, hab ich nun wieder - noch besser - einen 47-Cent-Verkauf über DDP.
Eigentlich sind meine Fotos alle auf Standard gestellt - wie erklärt sich dieser Cent-Betrag?



Benutzeravatar
magann
Administrator
Administrator
Beiträge: 2016
Registriert: Di 10. Apr 2012, 20:19
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Re: Fotolia oder Zoonar?

Beitragvon magann » Do 20. Jun 2013, 19:18

Das kann dir wohl nur Herr Krabs von Zoonar beantworten. Wenn du keine Bilder in der Preisregion verkaufen möchtest wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben als die Partneragentur zu deaktivieren!

Helmut
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 41
Registriert: Di 21. Aug 2012, 16:13

Re: Fotolia oder Zoonar?

Beitragvon Helmut » Do 20. Jun 2013, 23:04

Hm, also ich hatte über DDP eigentlich immer der eingestellen Kategorie entsprechende Preise.
Und unter einem Euro,.. noch nie.
Nur die verkaufte Menge könnte gerne mehr sein.

Hoffentlich reißt das dort nun nicht auch noch ein.

Aber was hat das jetzt mit Fotolia zu tun?

Helmut

Benutzeravatar
magann
Administrator
Administrator
Beiträge: 2016
Registriert: Di 10. Apr 2012, 20:19
Wohnort: Sindelfingen
Kontaktdaten:

Re: Fotolia oder Zoonar?

Beitragvon magann » Fr 21. Jun 2013, 06:43

Die Preisregion wird hier wohl mit Fotolia verglichen?!


Zurück zu „Zoonar“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast