Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Microstockr Pro

Photoshop, Illustrator, 3D...
Benutzeravatar
Microstockr
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 16
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 11:52
Kontaktdaten:

Re: Microstockr Pro

Beitragvon Microstockr » Mi 10. Mai 2017, 19:14

Hallo Leute,
Im Moment konzentrieren wir uns darauf, die App zu beenden und zu starten. Danach werden wir wieder neue Agenturen hinzufügen. Ja, wir wollen schließlich alle 32 Agenturen von der mobilen App auf unserer Desktop-App abgleichen.


Für die neuesten Nachrichten und Updates können Sie uns auf unserer Facebook-Seite folgen: https://www.facebook.com/Microstockr/

Benutzeravatar
FujiSL
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1013
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 08:52

Re: Microstockr Pro

Beitragvon FujiSL » Do 11. Mai 2017, 07:53

Hört sich ja wirklich gut an. Super Danke........... :up:
Stockfotografie ist ein bisschen so wie das Sammeln von Pfandflaschen,
nur auf einem höheren Niveau ;)

alfotokunst
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 178
Registriert: Do 14. Nov 2013, 17:25

Re: Microstockr Pro

Beitragvon alfotokunst » Do 18. Mai 2017, 06:55

Ich würde mir das ganze auch gerne anschauen ... mein Mac last aber keine App-Downloads zu, die nicht von Apple frei gegeben sind und der Appstore kennt die App noch nicht (ist ja noch die Beta-Version). Wie habt Ihr die App downloaden und starten können?
Portfolio: Shutterstock

Bullysoft
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 6
Registriert: Sa 10. Aug 2013, 16:14
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Re: Microstockr Pro

Beitragvon Bullysoft » Do 18. Mai 2017, 13:20

@ alfotokunst

Hallo alfotokunst,

ich habe die Sicherheitseinstellungen entsprechend freigegeben für Installationen außerhalb des Apple Stores.
Da ich die Android App auf meinem Handy bereits seit Jahren nutze (neben der App "Stock Agent") ist mir klar, dass ich den Entwicklern trauen kann.
Also hatte ich keine Bedenken die App zu installieren unter Erweiterung der Freigaben.
Die App funktioniert tadellos und liefert mir viele nützliche Informationen.

Gruß
Frank

alfotokunst
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 178
Registriert: Do 14. Nov 2013, 17:25

Re: Microstockr Pro

Beitragvon alfotokunst » Do 18. Mai 2017, 15:03

Vielen Dank, werde ich mal probieren.

VG
Alex
Portfolio: Shutterstock

Gabriele
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 572
Registriert: Di 13. Jan 2015, 05:50
Wohnort: Berlin

Re: Microstockr Pro

Beitragvon Gabriele » Di 23. Mai 2017, 06:06

Hallo,
ist schon ein ungefährer Preis festgelegt?
Noch nutze ich so eine Software nicht, aber das hatte ich mir schon länger überlegt. Bis jetzt war mein Favorit Stock Performer mit einem Mindestpreis von 7,50 Dollar im Monat. Aber ich lasse mich gerne anderweitig überzeugen ;)
Könnt ihr euren Preis schon abschätzen und kann man dann über Paypal bezahlen?
Gruß
Gabriele
Shutterstock: Portfolio
Fotolia: Portfolio

Mein Blog: http://www.gabiwolf.de

Gabriele
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 572
Registriert: Di 13. Jan 2015, 05:50
Wohnort: Berlin

Re: Microstockr Pro

Beitragvon Gabriele » Mi 24. Mai 2017, 06:05

Hallo,
habe mir eben das Programm runtergeladen und bin begeistert. Allerdings: wenn ich vorher gewusst hätte wie lange das Importieren der Daten dauert, hätte ich damit bis heute Nachmittag gewartet. Jetzt komme ich zu spät zur Arbeit.... :(
Shutterstock: Portfolio
Fotolia: Portfolio

Mein Blog: http://www.gabiwolf.de

alfotokunst
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 178
Registriert: Do 14. Nov 2013, 17:25

Re: Microstockr Pro

Beitragvon alfotokunst » Mi 24. Mai 2017, 06:39

Ich würde auch sofort agieren, bin aber immer noch unschlüssig, das Sicherheitslevel auf dem Mac runter zu setzen, damit ich das Programm ans Laufen bekomme (kein Download über App-Store möglich). Muss man das nur einmal machen, damit das Programm einmal läuft oder immer? Das wäre für mich das KO-Kriterium. Ist absehbar, ob und ab wann die Desktop-App im App-Store verfügbar ist?
Portfolio: Shutterstock

Benutzeravatar
Microstockr
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 16
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 11:52
Kontaktdaten:

Re: Microstockr Pro

Beitragvon Microstockr » Mi 24. Mai 2017, 09:18

Gabriele hat geschrieben:Hallo,
ist schon ein ungefährer Preis festgelegt?
Noch nutze ich so eine Software nicht, aber das hatte ich mir schon länger überlegt. Bis jetzt war mein Favorit Stock Performer mit einem Mindestpreis von 7,50 Dollar im Monat. Aber ich lasse mich gerne anderweitig überzeugen ;)
Könnt ihr euren Preis schon abschätzen und kann man dann über Paypal bezahlen?
Gruß
Gabriele


Hallo Gabriele,
Wir haben uns noch nicht für einen Betrag für das Abonnement für Microstockr Pro entschieden, aber die endgültige Nummer wird kein Schock für jedermann sein. Du kannst die App noch kostenlos nutzen, es ist in Beta bis zum Start.

Stock Performer ist 7,50 Euro im Monat, nicht Dollar.
Hoffe das hilft.
Für die neuesten Nachrichten und Updates können Sie uns auf unserer Facebook-Seite folgen: https://www.facebook.com/Microstockr/

Benutzeravatar
Microstockr
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 16
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 11:52
Kontaktdaten:

Re: Microstockr Pro

Beitragvon Microstockr » Mi 24. Mai 2017, 09:20

Gabriele hat geschrieben:Hallo,
habe mir eben das Programm runtergeladen und bin begeistert. Allerdings: wenn ich vorher gewusst hätte wie lange das Importieren der Daten dauert, hätte ich damit bis heute Nachmittag gewartet. Jetzt komme ich zu spät zur Arbeit.... :(


Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.
Das Abrufen von Verkäufen von Agenturen hängt davon ab, wie groß Ihr Portfolio ist und wie viele Agenturen Sie eingeloggt haben. Es gibt keine Möglichkeit, vorherzusagen, wie lange es dauert.
Für die neuesten Nachrichten und Updates können Sie uns auf unserer Facebook-Seite folgen: https://www.facebook.com/Microstockr/


Zurück zu „Software“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast