Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

ColourBox

Neuvorstellungen und Diskussion über Stockseiten, die eine eigene Kategorie erhalten sollen
Benutzeravatar
vizualni
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 211
Registriert: Do 26. Feb 2015, 23:17
Wohnort: Brünn
Kontaktdaten:

ColourBox

Beitragvon vizualni » Di 15. Sep 2015, 20:05

Vor Kurzem stieß ich in mehreren tschechischen Zeitschriften und Zeitungen auf Bildquelle: Colourbox.com

Eine kleine aber feine dänische Agentur mit vielversprechender Aufmachung. Super einfach in der Bedienung: IPTC-Daten werden ausgelesen und fertig, kein nerviges Zuteilen von Modelreleases etc.pp. Annahmequote bei mir derzeit etwa 87%. Von der Handhabe her meine Nummer Eins. Auch die ersten Umsätze kommen rein, zwar Peanuts, aber sie haben in zwei Monaten BigStock überholt, wo ich schon ein Jahr bin.

Vielleicht ist die Agentur ja auch was für Euch.



Benutzeravatar
GreenOptix
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 133
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 18:10
Wohnort: Frankfurt a. M.

Re: ColourBox

Beitragvon GreenOptix » Di 15. Sep 2015, 23:03

Auf den ersten Blick eine Interessante Agentur, aber 20% Fotografenanteil ohne eine Staffelung nach oben? Das finde ich schon heftig...
Kreativität ist konstruktives Chaos im Kopf

a-b-foto
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 226
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 09:45

Re: ColourBox

Beitragvon a-b-foto » Mi 16. Sep 2015, 09:13

Wie sind denn deine Verkäufe da? Also wieviele Downloads pro Monat bei welcher Portfoliogröße? Und wie ist der RPD?

Ich habe da so im Hinterkopf, dass wohl die meisten Verkäufe nur 20 Cent bringen... Und dazu 100€ Mindestauszahlgrenze...

Benutzeravatar
vizualni
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 211
Registriert: Do 26. Feb 2015, 23:17
Wohnort: Brünn
Kontaktdaten:

Re: ColourBox

Beitragvon vizualni » Mi 16. Sep 2015, 17:02

Was war noch gleich RPD? Return per Dirgendwas?

Ich habe 285 Bilder dort und binnen 2 Monaten einen Ertrag von 25 EUR eingenommen. Klar, die 20-Cent-Verkäufe überwiegen. Naja, schauen wir mal, wie es weitergeht. Ist jedenfalls schön unkompliziert das Ganze.

a-b-foto
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 226
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 09:45

Re: ColourBox

Beitragvon a-b-foto » Mi 16. Sep 2015, 18:29

Das klingt ja gar nicht schlecht! Hat sonst noch jemand Erfahrungen? Denn "neu" ist Colourbox ja nicht...

a-b-foto
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 226
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 09:45

Re: ColourBox

Beitragvon a-b-foto » Mi 16. Sep 2015, 18:41

Hab das hier im MSG-Forum gefunden:
And here is the answer from the Colourbox team:

Quote

Yes, it is correct that currently you receive EUR 0.35 per downloaded vector or EUR 0.70 per video, regardless of whether a client purchases it as a single download or though a subscription. By far most of our images are downloaded as part of subscriptions where they pay less than 1 Euro per image - see more details here


Here is my answer:
Wow, just saying for us contributors, it is really the lowest payout seen in the industry for single image download. You make 10 EUR and we make .20 or .35 EUR... This is putting me off. 0.70 EUR for Video subscription when other sites who has more traffic (Shutterstock) gives an average of 18.00$ per video download, no thanks again.

I will send them a thread to this page. They seem like a good agency but a 4% payout on single download and 0.70eur per video is a ripoff.


Thanks for digging that up. Add to that giving away images for educational use, I think I'll pass on this site. I can't say I'm sorry if I see their customers moving to other sites.

To add to this thread... I gave the site a try uploading 1/3 of my portfolio. Just made a payout after 4 months or so... I had 108 EUR in balance...

Surprise, I receive a Paypal payment, BUT:
Amount received: 780.08 DKK
Fee amount: -33.02 DKK
Net amount: 747.06 DKK

SURPRISE!
1- Not paid in EUR, but in DKK... My balance showed 108 EUR, not 780 DKK! I lose on conversion Fee.
2- THEY CHARGE us the PAYPAL FEE for sending us money!!! Our freaking low subscription sale money gets even lower. Didn't know they could do that and steal away our money on fees which they NEVER STATE anywhere in the terms (should they be sued??)

Bad business!

Benutzeravatar
ArminStaudt
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 582
Registriert: Do 2. Mai 2013, 10:52
Kontaktdaten:

Re: ColourBox

Beitragvon ArminStaudt » Do 17. Sep 2015, 21:45

Ich habs mir auch gerde mal angesehen: Höchste Auflösung für jede Nutzung
Was soll das heißen? Stehet auf der Startseite. Jeder DL = höchste Auflösung?

Benutzeravatar
Funkenschlag
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 215
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:27
Wohnort: DE

Re: ColourBox

Beitragvon Funkenschlag » So 20. Sep 2015, 09:42

Hab meinen Account da letztes Jahr gelöscht. Auszahlung erst ab 100 EUR und Photos werden quasi "verschenkt" Hat etwas von Selbstgeißelung, aber das einstellen ist in der Tat sehr einfach.

David Hasselblad
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 337
Registriert: Do 6. Nov 2014, 17:32

Re: ColourBox

Beitragvon David Hasselblad » Mo 21. Sep 2015, 09:08

Bei einer Agentur anzufangen, die 0,20 € für höchste Auflösung auszahlt... davon gibt es gefühlt inzwischen leider so viele wie Sand am Meer.
Ich habe das Gefühl, daß wir uns selber so langsam aber sicher unser eigenes Grab schaufeln!
Da wird jeder Strohalm geschnappt, Hauptsache er bringt noch 20 Cent.

Benutzeravatar
vizualni
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 211
Registriert: Do 26. Feb 2015, 23:17
Wohnort: Brünn
Kontaktdaten:

Re: ColourBox

Beitragvon vizualni » Do 24. Sep 2015, 21:57

Danke für die Hinweise an a-b-foto. Das ist in der Tat großer Mist.

@ Hasselhoff, äh -blad: ja, wir sollten eine Stockfotogewerkschaft gründen...

@ Funkenschlag, ich bin auch kurz davor...


Zurück zu „Neue Stockseiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast