Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Swoozo

Neuvorstellungen und Diskussion über Stockseiten, die eine eigene Kategorie erhalten sollen
swoozo
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 59
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 20:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Swoozo

Beitragvon swoozo » So 23. Okt 2016, 11:34

Hallo...
Gabriele hat geschrieben:Ist es möglich bei den Vektoren die zu bearbeiten sind den original Dateinamen einzublenden?

erledigt... Linksklick auf den Reiter (oben links) "Datei ID" bei der Bearbeitung einer Datei!
Funktioniert aber im Moment nur bei Vektoren. Den Rest mache ich dann später.

Zur Auszahlung komme ich dann später nochmal zurück.
Viele Grüße,
Rayk
Zuletzt geändert von swoozo am So 23. Okt 2016, 22:49, insgesamt 1-mal geändert.



Gabriele
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 567
Registriert: Di 13. Jan 2015, 05:50
Wohnort: Berlin

Re: Swoozo

Beitragvon Gabriele » So 23. Okt 2016, 12:35

Vielen Dank für die schnelle Umsetzung, jetzt ist es viel einfacher für mich. :up:

Übrigends bist du damit jetzt um einiges besser als Shutter. Da bettel ich seit zwei Jahren darum das die Originalnamen eingeblendet werden. Meine Bitte wird aber immer ignoriert.
Shutterstock: Portfolio
Fotolia: Portfolio

Mein Blog: http://www.gabiwolf.de

Gabriele
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 567
Registriert: Di 13. Jan 2015, 05:50
Wohnort: Berlin

Re: Swoozo

Beitragvon Gabriele » Sa 5. Nov 2016, 10:39

Hallo Rayk,

irgendwie scheint es auf der Webseite einen kleinen Fehler zu geben. Ich lade Grafiken hoch und alle Stichworte sind ausgelesen. Ein paar Tage später lade ich wieder Grafiken hoch und kein einziges Stichwort ist drinn. Beim nächsten mal ist es wieder umgekehrt. Und so weiter. Wie du dir vorstellen kannst ist das etwas nervig für mich. Kann man da evtl. was machen?
Shutterstock: Portfolio
Fotolia: Portfolio

Mein Blog: http://www.gabiwolf.de

swoozo
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 59
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 20:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Swoozo

Beitragvon swoozo » So 6. Nov 2016, 00:52

Hallo Gabriele,
danke für deinen Hinweis. War aber kein Fehler... Habe nur vergessen ein "Häkchen" in der Datenbank zu setzen.
Alle Schlagwörter sollten nun wieder sichtbar sein. Sorry!!!
Viele Grüße,
Rayk

Gabriele
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 567
Registriert: Di 13. Jan 2015, 05:50
Wohnort: Berlin

Re: Swoozo

Beitragvon Gabriele » So 6. Nov 2016, 06:18

swoozo hat geschrieben:Hallo Gabriele,
danke für deinen Hinweis. War aber kein Fehler... Habe nur vergessen ein "Häkchen" in der Datenbank zu setzen.
Alle Schlagwörter sollten nun wieder sichtbar sein. Sorry!!!
Viele Grüße,
Rayk


Vielen Dank, dann werde ich mich mal ans Bearbeiten machen :)
Shutterstock: Portfolio
Fotolia: Portfolio

Mein Blog: http://www.gabiwolf.de

Benutzeravatar
FujiSL
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 986
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 08:52

Re: Swoozo

Beitragvon FujiSL » So 6. Nov 2016, 12:20

Bin gerade mal wieder dabei ein paar Bilder hochzuladen. Ich würde noch mehr Bilder bei dir einstellen aber das viele Abhacken bei den Beschränkungen ist umständlich, langweilig und kostet zu viel Zeit. :(
Aber das lässt sich ja wohl nicht vereinfachen oder?
Stockfotografie ist ein bisschen so wie das Sammeln von Pfandflaschen,
nur auf einem höheren Niveau ;)

swoozo
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 59
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 20:06
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Swoozo

Beitragvon swoozo » Mo 7. Nov 2016, 17:36

Hallo FujiSL,

im Moment kann ich da leider nicht viel machen.
Ich denke mal später, wenn genug Geld für extra Arbeitskräfte zur Verfügung steht, können wir nochmal darüber reden.
Bei einer guten Agentur findet man nicht nur ausreichend Inhalte. Genauso wichtig sind die verknüpften Informationen zu den Inhalten.
Die Informationen wie z.B. Schlagwörter etc. sollten so präzise wie möglich sein.
Wenn nun z.B. wichtige Checkboxen schon vorausgewählt sind entstehen leider zu viele Fehler.
( Ich habe schon genug mit den Schlagworten zu tun. )
Viele Fehler heißt... die Kunden die suchen sind nicht ganz glücklich mit den Suchergebnissen.
Mein Motto... Lieber etwas weniger Inhalt aber dafür fehlerfreie Informationen zu den Inhalten.
Ich hoffe du hast Verständnis dafür. Wie gesagt, später können wir gerne nochmal darüber reden!!!

Viele Grüße,
Rayk

Benutzeravatar
FujiSL
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 986
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 08:52

Re: Swoozo

Beitragvon FujiSL » Di 8. Nov 2016, 08:35

Hallo Rayk,
natürlich können so schneller Fehler entstehen wenn die Checkboxen vorausgewählt sind da gebe ich dir vollkommen Recht.

Aber einfacher schneller und komfortabler wäre es trotzdem.

Na ja, ich gebe die Hoffnung nicht auf. ;)
Stockfotografie ist ein bisschen so wie das Sammeln von Pfandflaschen,
nur auf einem höheren Niveau ;)

Benutzeravatar
GreenOptix
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 133
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 18:10
Wohnort: Frankfurt a. M.

Re: Swoozo

Beitragvon GreenOptix » Di 8. Nov 2016, 15:57

Ich habe mich inzwischen auch testweise angemeldet und muss leider auch gestehen, dass es doch ein ordentlicher Aufwand ist die Dateien einzuspeisen. Gibt es nicht die Möglichkeit einer Batchbearbeitung oder zumindest Teilbearbeitung?
Kreativität ist konstruktives Chaos im Kopf

dirkr
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 131
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 13:14

Re: Swoozo

Beitragvon dirkr » Di 8. Nov 2016, 16:24

Ich lese hier mit weil ich generell gerne neue Agenturen (mit fairen Konditionen) unterstütze.
Aber solange da keine nennenswerten Umsätze sind, geht das nur, wenn der Aufwand minimal ist. Das heißt, ich lade meine Bilder (Titel, Beschreibung, Keywords sind in den IPTC Daten drin) per FTP hoch und fertig. Keine weiteren Klicks (keine Kategorien oder sonstiges). Wenn das nicht geht, dann ohne mich.

Du willst mehr Bilder, weil Du erst dann eine Chance siehst den Kunden die nötige Vielfalt zu bieten. Sehe ich ein.
Dann solltest Du es den Fotografen so leicht wie möglich machen...

Nur als Tip.

Wenn ich hier lese, daß der Upload einfach geworden ist, dann melde ich mich auch gerne an...


Zurück zu „Neue Stockseiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast