Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Neue und nicht aktivierte Mitglieder senden bitte unbedingt eine Nachricht mit dem Kontaktformular.
Inhalt der Nachricht: "Dein Benutzername", "Deine Emailadresse". Bitte freischalten, Danke.

Bei welchen Bilder bzw. Motiven ist generell vorsicht geboten weil evtl. Rechte berührt werden könnten?

Fragen zum Urheberrecht, Bildklau, Verträge...

fotolover0708
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 9
Registriert: Di 4. Aug 2020, 12:45

Re: Bei welchen Bilder bzw. Motiven ist generell vorsicht geboten weil evtl. Rechte berührt werden könnten?

Beitragvon fotolover0708 » Di 4. Aug 2020, 17:35

Die Liste deckt ja einiges ab! Sehr hilfreich. Vielen Dank :)

leopictures
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 399
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Bei welchen Bilder bzw. Motiven ist generell vorsicht geboten weil evtl. Rechte berührt werden könnten?

Beitragvon leopictures » Mi 30. Sep 2020, 06:44

Wisst Ihr, wie es generell mit der panoramafreiheit in Italien aussieht? Da habe ich nichts gefunden.
Habe bei getty Fotos einer saline als Editorial hochgeladen, die wurden abgelehnt, ich solle sie als kreative Image einreichen.
Danke

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1080
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Bei welchen Bilder bzw. Motiven ist generell vorsicht geboten weil evtl. Rechte berührt werden könnten?

Beitragvon Heiko Küverling » Mi 30. Sep 2020, 07:58

In Italien gilt die Panoramafreiheit nicht. Wenn man nicht unbedingt erkennen kann, um welche Saline es sich handelt, dann würde ich das Bild als kreative Image einreichen.

leopictures
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 399
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Bei welchen Bilder bzw. Motiven ist generell vorsicht geboten weil evtl. Rechte berührt werden könnten?

Beitragvon leopictures » Do 1. Okt 2020, 18:59

Vielen Dank, hab jetzt 1 von drei als kreative hochgeladen.

leopictures
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 399
Registriert: Mi 22. Mai 2019, 19:23
Kontaktdaten:

Re: Bei welchen Bilder bzw. Motiven ist generell vorsicht geboten weil evtl. Rechte berührt werden könnten?

Beitragvon leopictures » Do 1. Okt 2020, 19:03

leopictures hat geschrieben:Vielen Dank, hab jetzt 1 von drei als kreative hochgeladen.

und zwar das hier
https://www.dreamstime.com/hill-salt-st ... e197535221 #dreamstimeapp

Auf den anderen war mi doch zu viel Wiedererkennungswert:)

andi
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 20
Registriert: Mi 29. Jul 2020, 18:03

Re: Bei welchen Bilder bzw. Motiven ist generell vorsicht geboten weil evtl. Rechte berührt werden könnten?

Beitragvon andi » So 29. Nov 2020, 23:45

Mit brennt da eine weitere Frage unter der Glocke.
Habe mir gerade ein paar Stockfotos zu Weihnachten angeschaut. Dabei ist mir aufgefallen, dass einige Bilder z.B. ein Stofftier (Rentier) und Christbaumkugeln zeigen.
Wie ist das denn generell mit den Rechten an den fotografieren Sachen?
Kann ich wirklich einfach so irgendwelche Krippenfiguren fotografieren und das Bild dann bei den Stockseiten als creative image hochladen, sofern eben kein Markenname zu sehen ist oder die Figur explizit auf der Bannliste der Agentur steht?

Bisher bin ich davon ausgegangen, dass ich nicht einfach so wiedererkennbares Design ablichten darf. Und der Hersteller eines bestimmten Stofftieres erkennt sein Produkt doch definitiv wieder. Liege ich da falsch?
Kann ich tatsächlich einfach quer durchs Kaufhaus laufen und von jedem Regal was mitnehmen und das dann vor neutralem Hintergrund fotografieren und als creative image hochladen? (Bannliste der Agenturen natürlich im Hinterkopf) :)

Danke euch! Bleibt gesund!

Benutzeravatar
Claudio
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1571
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Bei welchen Bilder bzw. Motiven ist generell vorsicht geboten weil evtl. Rechte berührt werden könnten?

Beitragvon Claudio » Mo 30. Nov 2020, 13:02

Eine Frage, die wir uns auch ab und zu stellen. Rudolf, das Rentier, wird z.B. gern von Getty abgelehnt, weil es geschützt ist und Servietten mit Muster im Bild sind bei denen auch schwierig durchzubekommen - die meisten anderen stört das nicht. Will man etwas sicherer gehen, könnte man alles das als Editorial einreichen. Aber mal Hand aufs Herz: Alles was nicht Blume oder Schmetterling ist, könnte doch heute schützenswert sein. Man hat ja kaum eine Stadtaufnahme ohne Straßenschild (das Piktogramm hat ja jemand entworfen) oder Norwegerpulli eines Passanten (das Muster kommt ja auch nicht von alleine). Dürfte dann ja alles nicht sein. Wir machen das so: Sind solche Dinge Beiwerk, reichen wir sie kommerziell ein, stehen sie im Zentrum der Aufnahme, werden es Editorials.
Mickis Fotowelt
———————————————————
Da ich im Forum immer die Mehrzahl verwende: Wir, also "Mickis Fotowelt", sind Micki und Claudio. Alle Gerüchte, dass ich die Mehrzahl als Pluralis Majestatis verwende, sind frei erfunden. ;)

Benutzeravatar
Ralf
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1098
Registriert: Mi 5. Dez 2018, 18:09
Wohnort: Viersen

Re: Bei welchen Bilder bzw. Motiven ist generell vorsicht geboten weil evtl. Rechte berührt werden könnten?

Beitragvon Ralf » Mo 30. Nov 2020, 14:31

Tja, schwierige Kiste.

Design ist ja nicht automatisch geschützt, sondern muss angemeldet werden.
Bei den klassischen Weihnachtskugeln, Rentier Stofftier oder Krippenfiguren wüsste ich jetzt nicht, welches Design da geschützt werden sollte. Wenn das Design allerdings ausgefallener sein sollte und vom Üblichen abweicht, wäre ich vorsichtig und würde die Editorial-Variante wählen. Oder anderes Beispiel: normale Tafel Schokolade sollte kein Problem sein, beim Toffifee wäre ich vorsichtig.

Ansonsten wie auch Claudio sagt, spielt es sicher auch eine Rolle, ob deine Objekte nur Beiwerk sind oder im Vordergrund stehen.

Benutzeravatar
Claudio
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1571
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Bei welchen Bilder bzw. Motiven ist generell vorsicht geboten weil evtl. Rechte berührt werden könnten?

Beitragvon Claudio » Mo 30. Nov 2020, 16:39

Gute Beispiele, volle Zustimmung. :up:
Mickis Fotowelt
———————————————————
Da ich im Forum immer die Mehrzahl verwende: Wir, also "Mickis Fotowelt", sind Micki und Claudio. Alle Gerüchte, dass ich die Mehrzahl als Pluralis Majestatis verwende, sind frei erfunden. ;)


Zurück zu „Recht am Bild“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast