Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Neue und nicht aktivierte Mitglieder senden bitte unbedingt eine Nachricht mit dem Kontaktformular.
Inhalt der Nachricht: "Dein Benutzername", "Deine Emailadresse". Bitte freischalten, Danke.

Selbsgebaute Datei, was tun?

Alles zu den Themen: Illustration, 3D, Vektorgrafik, malen, zeichnen...
Benutzeravatar
Adam
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 95
Registriert: Do 30. Nov 2017, 13:39

Selbsgebaute Datei, was tun?

Beitragvon Adam » Do 31. Mär 2022, 18:36

Moin, ich habe einige Hintergrund Dateien selbst erstellt. Jetzt weiß ich nicht genau, wie ich die am besten Einstelle? Als Foto oder als Illustration.
Es sind jpg-Dateien die ich mit Photoshop erstellt habe.
Einige sind Composings aus Fotos und PS-Grafik. Zusammen sehen sie eigentlich nicht mehr wie ein Foto, aber auch nicht wie eine reine Illustration aus.
Die Bilder habe ich selber fotografiert und die Grafiken selber in PS erstellt. Rechtlich sollte es da eigentlich keine Probleme geben.
Stern mit Geld_farbe_400.jpg

Ok, wie reich ich das am besten ein? Ich möchte nicht überall Absagen, bzw. Probleme bekommen.

Die anderen Hintergründe sind einfache Grafikeffekte, die ich in Photoschop erstellt habe. Es sind also auch keine typischen Illustrationen, aber auch keine Bilder, da sie ja nicht fotografiert sind ??? :?
Rauten_blau320.jpg

So etwas in dieser Art ist gemeint.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Bea
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 89
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 10:12

Re: Selbsgebaute Datei, was tun?

Beitragvon Bea » Do 31. Mär 2022, 23:47

Probleme macht bei solchen Bildern Shutterstock und ESP. Bei Shutterstock ist es Glücksache, ob das durchgeht, da musst du auf jeden Fall Illustration anklicken und auch in den Titel reinschreiben. Bei ESP als Illustration hochladen, wenn es in einem Batch mit anderen Fotos hochgeladen wird, landet es im falschen Ordner und wird dann öfters abgelehnt. Bei allen anderen Agenturen hatte ich mit solchen Bildern nie Probleme.

Rotfux50
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 24
Registriert: Di 19. Jan 2021, 16:01

Re: Selbsgebaute Datei, was tun?

Beitragvon Rotfux50 » Fr 1. Apr 2022, 07:06

Hallo,

ich habe das kürzlich mit Adobe ausprobiert.
Es handelte sich um ganz normale Fotos von Blumen
mit in Corel gebastelten chemischen Formeln drauf.
Diese "Collagen" hab ich als Foto eingereicht. Es wurden
alle Bilder akzeptiert.

Genau so gut ging es mit Schmetterlingen. Ich habe die "Tierchen" auf weißem Hintergrund freigestellt, und dann die Eckdaten
zur Spezies schriftlich hinzugefügt. Das wurde auch als Foto akzeptiert.

Die Bilder hab ich aber inzwischen wieder gelöscht, da ich nicht ganz zufrieden damit war.

Ob es jetzt besser gewesen wäre, so etwas bei Adobe als Illustration einzureichen, weil besser verkäuflich, kann ich Dir nicht beantworten.

Grüße

Michaela :winke:

Benutzeravatar
Adam
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 95
Registriert: Do 30. Nov 2017, 13:39

Re: Selbsgebaute Datei, was tun?

Beitragvon Adam » Fr 1. Apr 2022, 17:08

Vielen Dank für die Antworten.
Ich werde dann mal, wie von euch beschrieben, mein Glück versuchen. :up:


Zurück zu „Illustratoren-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast