Seite 1 von 1

PSD Datei in EPS Datei wandeln

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 13:11
von Hibiskus
Meine Tochter hat mir in Photoshop eine Grafik gezeichnet und diese wollte ich nun gerne in EPS abspeichern. Das funktioniert ja auch soweit, nur leider ist die Datei viel kleiner als in der Originalfassung.
Muss ich hier was beachten, einstellen oder kapiere ich es einfach nicht? Weiß da von euch jemand Bescheid und könnte mir weiterhelfen? Wäre ja schade, wenn ich die Grafik nicht verwenden könnte.

Re: PSD Datei in EPS Datei wandeln

Verfasst: Di 8. Jan 2019, 15:35
von Avia
du müsstest diese Datei in Illustrator (oder vergleichbar) öffnen, dort unter Objekt >>> Bildnachzeichner > erstellen und umwandeln. Dann hast du einen Vektor. Den kannst du dann unendlich vergrößern. Das funtioniert am besten mit einfachen Zeichnungen, nix zu komplexes.

Photoshop-eps habe ich noch nie ausprobiert.
https://helpx.adobe.com/de/photoshop/us ... eps_format

Es scheint, das "kleine" ist nur die Vorschau...

Wenn du die datei gern einreichen würdest, einfach in Photoshop großziehen, als jpg abspeichern. Illustrationen müssen nicht zwingend eine eps Datei sein.

Ich hoffe ich habe dich richtig verstanden. Ansonsten kommen vielleicht Steffi oder Gabi noch vorbei, die haben vielleicht noch eine Idee.
Wenn du kein illustrator hast, kannst du mir die Datei auch schicken, ich gucke dann mal.

Re: PSD Datei in EPS Datei wandeln

Verfasst: Mi 9. Jan 2019, 20:12
von Steffi
Sorry, aber ich kann da auch nicht helfen. Ich zeichne ja gar nicht, wenn ich Vektoren einreiche, dann habe ich die in Illustrator gebaut :)

Meine Version ist auch schon alt, da finde ich gar keinen Bildnachzeichner :lol: Für mich hieße das dann Handarbeit :D

Re: PSD Datei in EPS Datei wandeln

Verfasst: Do 10. Jan 2019, 16:20
von Hibiskus
Ich danke euch beiden. Nachdem ich mir den Illustrator zugelegt habe muss ich feststellen, dass ich da im Moment noch gar nicht durchblicke. Da muss ich mich in Ruhe damit beschäftigen. Ich habe jetzt einfach die beiden Zeichnungen als jpg. eingereicht und hoffe, dass diese angenommen werden.

Ganz lieben Dank nochmals.