Seite 1 von 1

Sonnenschein à la Stockfotografie

Verfasst: Di 30. Apr 2019, 10:02
von Avalon
Hallo, ich bräuchte mal Eure Hilfe. hat jemand einen Link zu einem Tutorial, in dem beschrieben wird, wie man in einem Bild diesen typischen Sonnenstrahlen-Leuchten-Überbelichtet Effekt à la Stockfotografie hin bekommt. All meine Versuche sahen bisher bescheiden aus. Irgendwie bin ich zu blöd dafür. Ich hab zwar schon einige Tuts versucht, aber irgendwie sieht es nie aus wie in den Stockfotos. Ich arbeite mit Gimp oder PS2.

Re: Sonnenschein à la Stockfotografie

Verfasst: Mi 1. Mai 2019, 02:49
von costadelsol
Zeige doch hier mal ein Foto , welche Art der Sonnenstrahlen-Überbelichtung du meinst. Dann bekommst du vielleicht eher eine Antwort.

Re: Sonnenschein à la Stockfotografie

Verfasst: Sa 4. Mai 2019, 16:17
von Kenny

Re: Sonnenschein à la Stockfotografie

Verfasst: Sa 4. Mai 2019, 17:42
von Heiko Küverling
Es gibt auch noch einige weitere Bildbearbeitungsprogramme, die diese Funktion bieten wie zB. PaintShop. Ich nutze regelmäßig die Version PaintShop Pro X7. Diese beinhaltet auch diese Lichter und Nova Effekte.
Du könntest aber mal irgendwo ein Beispielbild heraussuchen, vielleicht reden wir ja auch aneinander vorbei.

Re: Sonnenschein à la Stockfotografie

Verfasst: Mo 6. Mai 2019, 19:45
von Kenny
Entschuldigung, aber das ärgert mich, Avalon. Du hast am 30.04. eine Frage gestellt, drei Leute nehmen sich die Zeit, lesen das durch und formulieren eine Antwort und dann - nichts. So macht man das nicht in einem Forum.

Re: Sonnenschein à la Stockfotografie

Verfasst: Mi 8. Mai 2019, 07:43
von Avalon
Kenny hat geschrieben:Entschuldigung, aber das ärgert mich, Avalon. Du hast am 30.04. eine Frage gestellt, drei Leute nehmen sich die Zeit, lesen das durch und formulieren eine Antwort und dann - nichts. So macht man das nicht in einem Forum.

Nein, ich entschuldige nicht!!! Du gehörst wohl auch zu der Sorte Menschen, die, wenn sie bei Whatsapp nach 5 Sekunden keine Antwort bekommen, eine Vermisstenanzeige schalten. Man, man, man. Entschleunige Dich mal eine bisschen. Diesen unqualifizierten Bullshit behalte bitte für Dich. Hör auf Leute zu belehren, wenn sie nicht ticken wie Du. Vielleicht gab es ja Gründe, die Du nicht kennst. Also erst Denken, dann schreiben. Sowas bringt mich auf die Palme und so etwas hat in einem Forum nichts zu suchen.

An alle anderen. Ich bin wieder da. Es geht mir gut. Danke für die Tips und sorry wegen der schlaflosen Nächte, die ich Euch durch meine vorübergehende Abwesenheit bereitet habe. Das nächste Mal poste ich einen Entschuldigungszettel von meiner Mutti, damit Kenny nicht "verärgert" ist, alle ruhig schlafen und sich den wirklich wichtigen Dingen des Lebens zuwenden können.