Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Lebenszeichen von Shotshop?

Diskussion über Stockseiten, die keine eigene Kategorie haben
a-b-foto
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 225
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 09:45

Lebenszeichen von Shotshop?

Beitragvon a-b-foto » Mi 25. Nov 2015, 12:12

Ich habe bei Shotshop nur ein kleines Portfolio von 500+ Fotos. Die Tendenz der Einnahmen war abwärts, 2014 reichte es noch nicht mal für eine Auszahlung.

Seit August habe ich aber jeden Monat mindestens einen Download und zwar für jeweils zwischen €2,87 und €14,40. Einen Mini-Download für €0,36 hatte ich schon ein halbes Jahr nicht mehr.

Zufall? Oder beobachtet ihr ähnliches?



dirkr
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 130
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 13:14

Re: Lebenszeichen von Shotshop?

Beitragvon dirkr » Mi 25. Nov 2015, 12:58

Ist bei mir ähnlich, hatte seit August 2013 (!) keine Verkäufe mehr, seit September 2015 jetzt aber wieder fünf Verkäufe...

mwagner159
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 314
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 08:01

Re: Lebenszeichen von Shotshop?

Beitragvon mwagner159 » Mi 25. Nov 2015, 13:51

Die Kunden schließen wahrscheinlich jetzt allesamt Shutterstocksubscriptions ab oder stöbern bei fotolia.

dirkr
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 130
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 13:14

Re: Lebenszeichen von Shotshop?

Beitragvon dirkr » Mi 25. Nov 2015, 15:33

mwagner159 hat geschrieben:Die Kunden schließen wahrscheinlich jetzt allesamt Shutterstocksubscriptions ab oder stöbern bei fotolia.


Hä? Und deswegen nehmen die downloads bei Shotshop wieder zu? Was meinst Du?

mwagner159
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 314
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 08:01

Re: Lebenszeichen von Shotshop?

Beitragvon mwagner159 » Mi 25. Nov 2015, 17:47

dirkr hat geschrieben:Hä? Und deswegen nehmen die downloads bei Shotshop wieder zu? Was meinst Du?

Ich meinte das in dem Sinne, dass immer mehr Kunden wahrscheinlich zu fotolia und Shutterstock gegangen sind, da sie IMHO bessere und günstigere Angebote und eine größere Auswahl als Shotshop. Nicht jeder schafft es mit den großen Bildagenturen mithalten zu können. Da bleibt nur Spezialisierung auf ein bestimmtes Themengebiet und dann in der Tiefe und Beratungskompetenz zu dem Thema sich von den anderen Anbietern abzuheben.

dirkr
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 130
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 13:14

Re: Lebenszeichen von Shotshop?

Beitragvon dirkr » Mi 25. Nov 2015, 18:19

Passt halt gar nicht zum Inhalt dieses Threads - in dem es ja darum geht, daß seit kurzem bei Shotshop wieder mehr verkauft wird...

alfotokunst
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 122
Registriert: Do 14. Nov 2013, 17:25

Re: Lebenszeichen von Shotshop?

Beitragvon alfotokunst » Mi 10. Mai 2017, 07:23

Wie sieht es denn aktuell hier aus? Gibt es regelmäßige Verkäufe und wie ist der Prozess (Handling, Ablehnungen etc.)?

Ich habe gesehen, dass meine Bilder dort schon im Angebot sind, ich sie aber nicht direkt beliefere. Müssen also von einer anderen Agentur dorthin geliefert werden. Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht und kennt den Kanal, aus dem sie kommen könnten? Macht es Sinn, auf Direktbelieferung umzustellen und hat das schon mal jemand gemacht / weis wie das funktioniert?

VG
Alex

alfotokunst
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 122
Registriert: Do 14. Nov 2013, 17:25

Re: Lebenszeichen von Shotshop?

Beitragvon alfotokunst » Fr 19. Mai 2017, 13:18

alfotokunst hat geschrieben:Wie sieht es denn aktuell hier aus? Gibt es regelmäßige Verkäufe und wie ist der Prozess (Handling, Ablehnungen etc.)?

Ich habe gesehen, dass meine Bilder dort schon im Angebot sind, ich sie aber nicht direkt beliefere. Müssen also von einer anderen Agentur dorthin geliefert werden. Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht und kennt den Kanal, aus dem sie kommen könnten? Macht es Sinn, auf Direktbelieferung umzustellen und hat das schon mal jemand gemacht / weis wie das funktioniert?

VG
Alex


Ist hier noch jemand aus dem Forum als Contributor aktiv?

Benutzeravatar
FujiSL
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 931
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 08:52

Re: Lebenszeichen von Shotshop?

Beitragvon FujiSL » Fr 19. Mai 2017, 14:33

Nein nicht direkt nur über Partnerprogramm Depositphotos.
Stockfotografie ist ein bisschen so wie das Sammeln von Pfandflaschen,
nur auf einem höheren Niveau ;)

a-b-foto
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 225
Registriert: Mi 5. Jun 2013, 09:45

Re: Lebenszeichen von Shotshop?

Beitragvon a-b-foto » Fr 19. Mai 2017, 14:34

Dieses Jahr 4 Verkäufe für insgesamt 9€. Hochladen tue ich schon länger nicht mehr.

Deine Bilder dort könnten evtl. von Deposit kommen.


Zurück zu „Sonstige Stockseiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast