Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Erfahrungen zu ingram images Ltd. (adpic.de)

Diskussion über Stockseiten, die keine eigene Kategorie haben
fotocute
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 692
Registriert: So 15. Okt 2017, 19:48

Re: Erfahrungen zu ingram images Ltd. (adpic.de)

Beitragvon fotocute » Do 25. Jun 2020, 14:16

justme hat geschrieben:Der zweite Upload zu den Themen "moderne Architektur" und "Pferde auf grünen Wiesen" verlief wie folgt:
- 100 Bilder hochgeladen, 100 Bilder abgelehnt

Bisher habe ich also keinen Themenbereich gefunden, der von Ingram als "Commercially viable" angesehen wird.

Ich versuche es weiter - Runde 3: "long time exposure Feuerwerk" ;-)

Einfach mal deine kommerziellen hochladen zum Beispiel die Corona App, Viren beim Händewaschen und deine Abstandsbilder um dir Beispiele zu nennen, 100 Himmel gibts schon

Benutzeravatar
justme
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 76
Registriert: Mo 27. Apr 2020, 23:51

Re: Erfahrungen zu ingram images Ltd. (adpic.de)

Beitragvon justme » Do 25. Jun 2020, 16:20

Ja, die Corona Sachen probiere ich als nächstes aus :-)
Und auf meine Himmels- und Textursammlung verzichte ich da auch, das ist eher was für DT, Shutter & co.

Benutzeravatar
justme
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 76
Registriert: Mo 27. Apr 2020, 23:51

Re: Erfahrungen zu ingram images Ltd. (adpic.de)

Beitragvon justme » Fr 26. Jun 2020, 11:22

Nachtrag: "Long time Exposure Feuerwerk" und "Cororna Händewaschen Bilder" wurden ebenso ausnahmslos angelehnt.

Uploads: 242
Rejected: 242

Claudio
Six-Star-Member
Six-Star-Member
Beiträge: 1174
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Erfahrungen zu ingram images Ltd. (adpic.de)

Beitragvon Claudio » Fr 26. Jun 2020, 12:44

Ich bewundere Deine Ausdauer! :lol:

Benutzeravatar
justme
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 76
Registriert: Mo 27. Apr 2020, 23:51

Re: Erfahrungen zu ingram images Ltd. (adpic.de)

Beitragvon justme » Fr 26. Jun 2020, 13:02

Inzwischen möchte ich eigentlich nur noch wissen, "Was denn commercially viable" ist bei Ingram.
Irgendwo in meinen 21.000 Bildern muss sich da doch ein "würdiges Bild" verstecken ;-)

mwagner159
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 556
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 09:01
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen zu ingram images Ltd. (adpic.de)

Beitragvon mwagner159 » Fr 26. Jun 2020, 18:50

justme hat geschrieben:Inzwischen möchte ich eigentlich nur noch wissen, "Was denn commercially viable" ist bei Ingram.

Schreib doch einfach: "Would you mind elaborating what is commercially viable for you please?" (Das "Please" ist bei Briten sehr wichtig und wirkt durchaus Wunder)

Benutzeravatar
justme
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 76
Registriert: Mo 27. Apr 2020, 23:51

Re: Erfahrungen zu ingram images Ltd. (adpic.de)

Beitragvon justme » Fr 26. Jun 2020, 22:46

mwagner159 hat geschrieben:
justme hat geschrieben:Inzwischen möchte ich eigentlich nur noch wissen, "Was denn commercially viable" ist bei Ingram.

Schreib doch einfach: "Would you mind elaborating what is commercially viable for you please?" (Das "Please" ist bei Briten sehr wichtig und wirkt durchaus Wunder)

Ja, das würde eventuell funktionieren - aber man hat auf meine erste durchaus nicht unfreundliche Email einfach nur mit einem Standardsatz geantwortet und damit demonstriert, wie die Hirarchie aus Ingram Sicht hier aussieht.

Ein "Please" sollte, sofern genutzt, auch gerechtfertigt sein - und ja ich weiß, ich bin ein "schwieriger Prinzipienreiter" :-)

mwagner159
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 556
Registriert: Mo 20. Okt 2014, 09:01
Kontaktdaten:

Re: Erfahrungen zu ingram images Ltd. (adpic.de)

Beitragvon mwagner159 » Sa 27. Jun 2020, 10:36

Habe eben mal die Bilanz (Balance Sheet) bei CompaniesHouse von der Firma angeschaut. Scheint einer der 1 Pound-Sterling Ltds. zu sein und irgendwie scheint das Balance Sheet quasi über die Jahre 2017-2019 immer gleich zu bleiben…

Benutzeravatar
justme
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 76
Registriert: Mo 27. Apr 2020, 23:51

Re: Erfahrungen zu ingram images Ltd. (adpic.de)

Beitragvon justme » Mo 29. Jun 2020, 01:15

Runde 4 meiner Uploads wurde wieder zu 100% rejected.
Insgesamt 278 von 278 abgelehnt - zumindest sind die konsequent.

Die letzten beiden abgelehnten Themen waren:

"Setzling mit Erde in Händen"
Seedling Hands_4157.JPG


"Crop field Banner"
Crop Landscape_(73).jpg


Interessanterweise findet man Bilder beider Motiv Arten auch in deren Portal für Kunden... ich komme bestimmt noch dahinter, was die haben wollen :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 718
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: Erfahrungen zu ingram images Ltd. (adpic.de)

Beitragvon Heiko Küverling » Mo 29. Jun 2020, 08:04

Vermutlich haben die schon genug davon. Oder aber, es sind Bilder, die dort nicht so gut laufen.


Zurück zu „Sonstige Stockseiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste