Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Bilder wurden bei Shutterstock bemängelt....was kann ich besser machen?

Hier können Bilder hochgeladen und zur Diskussion gestellt werden
Mike
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 22
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 08:25

Bilder wurden bei Shutterstock bemängelt....was kann ich besser machen?

Beitragvon Mike » Di 14. Jun 2016, 14:31

Hallo, ich habe den Tipp bekommen das ich Bilder hier mal zeigen soll, welche von Shutterstock als zu stark Rauschgemindert und überschärft beurteilt wurden. Da ich Anfänger bin und diese auch Teil meiner ersten 10 Bilder sind die ich dort übergab, wollte ich gern Meinungen von Erfahrenen hören und vil. ein paar Tipps wie ich besser bearbeiten oder verändern kann...klar der ein oder andere wird sagen das es Kack Bilder sind, aber vom Motiv her gefallen sie mir......und nur durch euch kann ich lernen was ich besser machen kann....Danke schonmal ..unter den Blütenbildern stand das hier:Image contains excessive noise, grain, artifacts and/or is poorly rasterized. keine Ahnung was das bedeuten soll....

IMG_4054.jpg
IMG_4034.jpg
IMG_4035.jpg
26684271782_8a2f135583_o.jpg
26941349456_917929f1c2_o.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



dirkr
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 131
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 13:14

Re: Bilder wurden bei Shutterstock bemängelt....was kann ich besser machen?

Beitragvon dirkr » Di 14. Jun 2016, 14:51

Einmal vorweg: Nicht immer kann man das was als Ablehnungsgrund angegeben wird ernst nehmen.
Und bei Blütenbildern (da gibt's einfach zu viele von und die Nachfrage ist zu klein) gibt es viel eher technische Ablehnungen als bei sehr gefragten Motiven.

Zu den Bildern: Technisch richtig beurteilen kann man die nur in der 100% Ansicht.
Aber bei den Blütenbildern sieht es mir so aus, als solltest Du (selektiv) den Hintergrund entrauschen, der rauscht etwas.
Außerdem (besonders gut zu sehen bei den weißen Blüten) sind da heftige CAs drin, die musst Du entfernen.
Die weißen Blütenblätter sind ganz ausgefressen, da ist keine Zeichnung mehr drin.
Und: einen kleinen Sensorfleck hast Du links unten noch drauf.

Benutzeravatar
michaeljberlin
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 153
Registriert: Mi 2. Dez 2015, 19:31

Re: Bilder wurden bei Shutterstock bemängelt....was kann ich besser machen?

Beitragvon michaeljberlin » Di 14. Jun 2016, 15:06

Die Bilder sehen extrem scharf aus.

Und zwar so scharf, dass sich bei mir ein Verdacht ergibt, dass du damit etwas zu weit gegangen sein könntest. Für die Präsentation von Bildern im Internet ist das durchaus sinnvoll, aber für die Weiterverarbeitung für einen Kunden kann das nachteilig sein. Ich würde mal bei 100% schauen, ob sich dadurch im Bild auch Artefakte eingeschlichen haben.
Mein Buch: Stockfotografie - Mit Fotolia, Shutterstock & Co Geld verdienen: http://bit.ly/2cyx2Vx
Blog: http://michaeljayfoto.com Facebook: http://fb.com/MichaelJayFotograf Insta: @michaeljberlin

Mike
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 22
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 08:25

Re: Bilder wurden bei Shutterstock bemängelt....was kann ich besser machen?

Beitragvon Mike » Di 14. Jun 2016, 15:14

Hallo, hmm das hört sich ja echt doof an....sollte vil mal den Sensor reinigen. Was sind Ca's? Naja, sollte vil nicht ganz soviel bearbeiten, nochmal alles in der 100%Ansicht anschauen. Gut ich werde es demnächst nochmal versuchen, aber mit anderen Motiven und eure Ratschläge beherzigen. Vielen Dank nochmal....LG

dirkr
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 131
Registriert: Mo 16. Apr 2012, 13:14

Re: Bilder wurden bei Shutterstock bemängelt....was kann ich besser machen?

Beitragvon dirkr » Di 14. Jun 2016, 15:27

CA = Chromatische Aberration, siehe hier.

Kurz gesagt: Abbildungsfehler, verursacht durch das Objektiv. Je nach Objektiv (und Motiv und Lichteinfall) stärker oder weniger stark vorhanden. Schau mal auf die Kanten der weißen Blütenblätter, da siehst Du sehr deutliche pinke und türkise Ränder. Das sind CAs.

Läßt sich aber einfach beseitigen, z.B. in Lightroom unter Objektivkorrekturen.

Mike
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 22
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 08:25

Re: Bilder wurden bei Shutterstock bemängelt....was kann ich besser machen?

Beitragvon Mike » Di 14. Jun 2016, 15:41

Oh ok....das wusste ich auch noch nicht.....vielen Dank...muss ich mir unbedingt merken! Faszinierend was es alles für fehler gibt, die ein Anfänger nicht sieht...bin euch echt sehr dankbar das ihr mich darauf aufmerksam macht - Vielen Dank auch dafür ;)

Gabriele
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 568
Registriert: Di 13. Jan 2015, 05:50
Wohnort: Berlin

Re: Bilder wurden bei Shutterstock bemängelt....was kann ich besser machen?

Beitragvon Gabriele » Di 14. Jun 2016, 16:09

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Überschärft und Überbelichtet. Die Überschärfung kann man besonders gut am Baum erkennen. Sensorflecken kannst du auch wegstempeln. Bei wenigen Flecken ist das kein Problem und schnell erledigt. Bei der Bildbearbeitung solltest du eher weniger machen als mehr. Man kann ein Bild damit auch ruinieren. Vom Motiv her finde ich die Bilder eigentlich nicht schlecht. Eine Blume hätte gereicht aber sonst sehr schön.

Was für eine Ausrüstung verwendest du und mit welcher Software bearbeitest du die Bilder?
Shutterstock: Portfolio
Fotolia: Portfolio

Mein Blog: http://www.gabiwolf.de

Mike
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 22
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 08:25

Re: Bilder wurden bei Shutterstock bemängelt....was kann ich besser machen?

Beitragvon Mike » Di 14. Jun 2016, 16:52

Hallo, ich habe nur eine Canon Eos 400D, Das Baumwurzelfoto ist mit dem 18-55mm II Canon Kitobjektiv gemacht, das mit dem Vogel ist mit dem Canon 75-300mm II gemacht und die Blüten sind mit einem Vivitar 135mm FD f2.5 an 3 Makrozwischenringen gemacht. Ich habe noch 2 Bilder (Makros von Libellen) da würde ich auch gern eure Meinung hören wenn das ok ist...Ich musste alle Bilder verkleinern damit ich die hier einfügen kann...Danke schonmal ( aso, Software habe ich Photoshop cc 2015)

Das Bild mit der Hufeisen-Azurjungfer (die schlanke Libelle) ;) lasst mich raten, es ist überschärft und das Grün ist zu arg oder?
IMG_4132.jpg
IMG_4108.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Gabriele
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 568
Registriert: Di 13. Jan 2015, 05:50
Wohnort: Berlin

Re: Bilder wurden bei Shutterstock bemängelt....was kann ich besser machen?

Beitragvon Gabriele » Di 14. Jun 2016, 17:08

Mit dem Equitment von Canon kenne ich mich aus, da müssen andere was zu schreiben.
Das Grün ist bei beiden Bildern viel zu doll. Warum veränderst du die Farben überhaupt? Sehen die Bilder sonst so schlecht aus?

Und die kleine Libelle ist keine Azurjungfer sondern sehr wahrscheinlich die Große Pechlibelle. 100% sicher bin ich mir aber nicht da der Ausschnitt nicht groß genug ist. Anderseit kann ich aber auch keine andere Libelle finden, die sonst passen könnte.
Shutterstock: Portfolio
Fotolia: Portfolio

Mein Blog: http://www.gabiwolf.de

Mike
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 22
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 08:25

Re: Bilder wurden bei Shutterstock bemängelt....was kann ich besser machen?

Beitragvon Mike » Di 14. Jun 2016, 17:13

Ich dachte das die Bilder so frischer aussehen und naja, fehlgedacht.........guck ma hier: http://www.libellenwissen.de/libellenar ... agrionidae

das müsste die doch sein....LG


Zurück zu „Bildbesprechungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast