Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Neue und nicht aktivierte Mitglieder senden bitte unbedingt eine Nachricht mit dem Kontaktformular.
Inhalt der Nachricht: "Dein Benutzername", "Deine Emailadresse". Bitte freischalten, Danke.

3D Animationen als Stockvideos?

Alles zum Thema: Footage, Video...
Wulfman
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 4
Registriert: Mi 17. Nov 2021, 18:13

3D Animationen als Stockvideos?

Beitragvon Wulfman » Mi 17. Nov 2021, 18:39

Hallo,

bin neu hier, deswegen kurz zu meiner Person: Ich (47J) bin ausgebildeter Mediengestalter, habe 16 Jahre in einem Verlag als Fachzeitschriftenlayouter gearbeitet und bin seit drei Jahren selbstständig unterwegs, allerdings nicht mit Stockfotos. Da ich noch ein weiteres Standbein bräuchte, kam ich auf die Idee meinen 13 Jahre alten Fotolia/Adobe Stock Account wieder zu reaktivieren. Da der Fotomarkt sicherlich schon ziemlich überlaufen ist, will ich mich dabei gerne auf mein Hobby 3D Animation konzentrieren, in der Hoffnung da noch etwas Sichtbarkeit zu bekommen. Damals waren Videos auch noch nicht so angesagt, denke ich.

Vor ziemlich genau einem Monat habe ich also angefangen mich etwas umzusehen, ein paar Animationen zu erstellen und hochzuladen. Neben Adobe Stock habe ich mir auch noch einen Wirestock Account angelegt, aber so richtig seriös erscheint mir das bis dato noch nicht. Freigaben dauern ewig lange, Verschlagwortungen anscheinend erst nach Rückfrage, dann ging mal der FTP-Account nicht, dann der Browserupload nicht und darüber wann, was, wo, eingestellt wird, erhält man keine zuverlässige Auskunft. Bisher wurden alle meine eingestellten Animationen von beiden Börsen akzeptiert. Es gab schon einen Verkauf bei Adobe Stock von einer Animation, die auf Wirestock noch nicht einmal freigegeben ist.

Deswegen meine Fragen dazu an Euch:
Ist Wirestock seriös? Sind das nur Anfangsschwierigkeiten mit dem Portal?
Sollte ich mich noch bei weiteren Fotobörsen anmelden oder decken diese beiden eigentlich schon das Gros ab?
Sonst vielleicht noch einen Tipp zur Vermarktung meiner Animationen?

Ich danke Euch für Eure Zeit und Mühe

schmuck
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 192
Registriert: So 3. Nov 2019, 05:24

Re: 3D Animationen als Stockvideos?

Beitragvon schmuck » Di 23. Nov 2021, 20:38

hi!
willkommen hier. am besten suchst du einfach mal zu wirestock hier im forum, gab da schon einige beiträge zu.

ohne dein portfolio mit deinen stärken zu kennen kann man hier nur allgemeine ratschläge geben ;)

wenn du auch 3d modelle anbietest, dafür gibt es auch entsprechende marktplätze.
für videos ist adobe gut, gibt aber natürlich noch weitere plattformen wie pond5 ect.

wie du schon erkannt hast: der markt ist gut gesättigt, die preise sinken. teils gehen auch bei pond5 videos für 2 (!) cent weg.

wenn du gut erklären kannst, ist es eventuell auf dauer erträglicher leuten dein praxiswissen weiterzuvermitteln.

Wulfman
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 4
Registriert: Mi 17. Nov 2021, 18:13

Re: 3D Animationen als Stockvideos?

Beitragvon Wulfman » Di 23. Nov 2021, 20:58

Hallo schmuck,

ich habe quasi noch kein Portefolio weil ich gerade erst damit anfange. Also wenn man bei Pond5 nur 2 Cent pro Video bekommt, muss ich die eventuell bei Wirestock herausnehmen, aber das teste ich jetzt mal eine zeitlang aus. Apropo Wirestock, ich habe inzwischen mehrfachen Kontakt mit denen gehabt und sie antworten auch immer recht schnell, aber meine Video hängen dort jetzt trotzdem schon fast einen Monat im Status "processing" fest.

Wen meine ersten Animationen interessieren hier der Link zu Adobe Stock:
https://stock.adobe.com/de/contributor/ ... dle-Design

Ich probiere gerade erst ein wenig herum und arbeite mit einer alten Maya-Version (2016). Da muss ich noch den alten Renderer mentalRay nutzen obwohl es in Maya inzwischen mit Arnold einen erheblich besseren Renderer gibt. Sollte das mit den Videos erfolgreich werden, leiste ich mir beizeiten wieder eine aktuelle Version.

Das mit dem "Erklären" und "Praxiswissen weitervermitteln" habe ich nicht ganz verstanden. Du meinst eigene Tutorials machen? Ja, das wäre noch eine weitere Alternative um Geld zu verdienen, z.B. auf Udemy. Habe ich für später im Auge. Oder wie war das gemeint?

Benutzeravatar
Martin
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 7
Registriert: Fr 5. Nov 2021, 10:59

Re: 3D Animationen als Stockvideos?

Beitragvon Martin » Mi 24. Nov 2021, 10:11

Tolle Animationen, viel Glück damit beim Verkauf. Bin sehr zuversichtlich, dass das klappt :up:
~~~ Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut ~~~

https://stock.adobe.com/de/contributor/210301009/Martin
https://www.shutterstock.com/de/g/Marti ... =297556944

Wulfman
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 4
Registriert: Mi 17. Nov 2021, 18:13

Re: 3D Animationen als Stockvideos?

Beitragvon Wulfman » Mi 24. Nov 2021, 11:47

Ich danke Dir für die Motivation. Du hast aber auch schöne Tierfotos gemacht.

Benutzeravatar
Martin
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 7
Registriert: Fr 5. Nov 2021, 10:59

Re: 3D Animationen als Stockvideos?

Beitragvon Martin » Mi 24. Nov 2021, 15:13

Wulfman hat geschrieben:Ich danke Dir für die Motivation. Du hast aber auch schöne Tierfotos gemacht.

Vielen Dank :winke:
~~~ Ein gutes Foto ist ein Foto, auf das man länger als eine Sekunde schaut ~~~

https://stock.adobe.com/de/contributor/210301009/Martin
https://www.shutterstock.com/de/g/Marti ... =297556944


Zurück zu „Video-Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast