Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Panthermedia

Umfragen zu den Agenturen
Forumsregeln
Für jede Agentur darf nur eine Umfrage angelegt werden. In diesen Umfragen sind Kommentare erlaubt, um eine persönliche Erfahrung mit einer Agentur, zum Ausdruck zu bringen. Diskussionen über die Agenturen sind nicht erlaubt. Jeder darf hier Umfragen starten, die allerdings alle folgende Umfrageoptionen enthalten müssen (einfach kopieren und in der Umfrage einfügen):

Umsatz top
Umsatz mittel
Umsatz schlecht
Umsatz nahezu Null
Uploadprozess leicht
Uploadprozess aufwendig
Zeit für die Bildkontrolle, weniger als 7 Tage
Zeit für die Bildkontrolle, mehr als 7 Tage
Bedienbarkeit der Webseite ist einfach
Bedienbarkeit der Webseite ist unübersichtlich
Service / Kontaktaufnahme gut
Service / Kontaktaufnahme schlecht

Bei der "Auswahlmöglichkeiten pro Benutzer" "5" einstellen.
Bei der Teilnahme an der Umfrage ist für jedes Kriterium nur eine Auswahlmöglichkeit erlaubt! Also bei Umsatz nur eines der 4 Optionen auswählen.

Bewertung Agentur Panthermedia

Umsatz top
0
Keine Stimmen
Umsatz mittel
2
2%
Umsatz schlecht
4
4%
Umsatz nahezu Null
15
17%
Uploadprozess leicht
5
6%
Uploadprozess aufwendig
17
19%
Zeit für die Bildkontrolle, weniger als 7 Tage
0
Keine Stimmen
Zeit für die Bildkontrolle, mehr als 7 Tage
21
24%
Bedienbarkeit der Webseite ist einfach
7
8%
Bedienbarkeit der Webseite ist unübersichtlich
11
12%
Service / Kontaktaufnahme gut
4
4%
Service / Kontaktaufnahme schlecht
3
3%
 
Abstimmungen insgesamt: 89

David Hasselblad
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 337
Registriert: Do 6. Nov 2014, 17:32

Panthermedia

Beitragvon David Hasselblad » Fr 12. Dez 2014, 10:46

Phantermedia ist meine neueste Agentur.
Nachdem die Agentur Digitalstock geschlossen wurde und die Portfolios dort zu Panthermedia übertragen werden konnten, habe ich Kontakt aufgenommen.
Da aber auch das Portfolio von 123RF bei Pantheredia vertreten ist, hatte ich zunächst kein Bedürfnis, dort parallel auch noch hochzuladen.
Nach Information des (sehr schnellen und netten) Supports von Panther - die eigenen Bilder würden in der Rangliste der Treffer bei Suchanfragen viel weiter vorne erscheinen - habe ich mal 2 handvoll Bilder dort hochgeladen. Nach 3 Tagen schon der erste Verkauf. Immerhin.
Trotzdem möchte ich bei Panther irgendwie nicht mein gesamtes Portfolio doppelt haben. Kann mich also nciht recht entschließen, dort weiter upzuloaden.

Upload finde ich recht aufwändig. Selektionszeit teilweise lang.
Über die Umsätze kann ich nicht viel sagen zum jetzigen Zeitpunkt.



Benutzeravatar
ArminStaudt
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 582
Registriert: Do 2. Mai 2013, 10:52
Kontaktdaten:

Re: Panthermedia

Beitragvon ArminStaudt » Fr 12. Dez 2014, 12:38

War meine allererste Agentur glaube ich. Was ich zunächst attraktiv fand, war die Möglichkeit der Community seine Bilder zu zeigen. Zwei Bilder pro Tag kann man so hochladen. Da ich zu der Zeit noch Anfänger in der Fotografie war habe ich einen gewissen Nutzen aus den Kommentaren etc. gezogen.
Allerdings findet man - zumindest damals - hauptsächlich eher Hobbyfotos und Schnappschüsse in der Community, Landschaften, Blumen, Tiere. Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese Bilder ernsthaft für den Stockbereich geeignet sind.

Der Uploadprozess ist absolut nervig und gehört mit zu den Top 3 der schlimmsten und zeitraubensten Vorgänge bei Agenturen. Eigentlich lasse ich seit dem - bis auf Alamy - die Finger von Agenturen, wo man Hauptkennwörter extra eingeben muss, ich glaube 8 an der Zahl.

Der Verkauf ist bei mir ziemlich mies. Zwischendurch hatte ich mal ganz gekündigt und dann wieder angefangen, habe jetzt aber seit einigen Monaten nichts mehr hochgeladen und es wird wohl auch dabei bleiben.
Wer ein großes Portfolio aufbauen will kann solche Agenturen meiner Meinung nach nicht gebrauchen.

Lutz
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 198
Registriert: Mo 11. Feb 2013, 00:32
Wohnort: Schkopau

Re: Panthermedia

Beitragvon Lutz » Fr 12. Dez 2014, 14:31

Diese Agentur ist den ganzen Zeitaufwand nicht wert. Hier Bilder einzustellen kostet Nerven und bringt am Ende kaum etwas. 458 Fotos online, kaum Verkäufe und nach dem Abschalten der Abo - Funktion geht gar nichts mehr. Irgendwie kommt es mir so vor, als ob man seine Einstellungen von Zeit zu Zeit überprüfen sollte, da diese sich wie von selbst verändern. Umständlich, unübersichtlich, unrentabel wäre meine Einschätzung. Dort habe ich jede Lust am Upload verloren.

Benutzeravatar
Bernd54
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 129
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 09:38
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Panthermedia

Beitragvon Bernd54 » Sa 13. Dez 2014, 14:03

Panther ist nach Fotolia meine beste Agentur,
natürlich nerven die Verkäufe zu 0,23€ aber es kommen ja auch 3,50€ und über 8€-Verkäufe zustande. Man ist halt mit wenig zufrieden. Ich hatte mal Umsätze von etwa 200€ pro Monat bei denen, das ist aber lange vorbei. Jetzt bin ich froh, 50€ zu erreichen.

Gruß Bernd

BobMachee
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 58
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 23:48

Re: Panthermedia

Beitragvon BobMachee » Sa 13. Dez 2014, 16:22

Wieviele Bilder hast du dort online, Bernd? Ich hab seit etwa 6 Monaten gut 100 Bilder bei panther, bisher zwei Verkäufe a 0,23 €, das ist natürlich mau - aber vielleicht brauche ich einfach Geduld.

Benutzeravatar
Bernd54
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 129
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 09:38
Wohnort: Potsdam
Kontaktdaten:

Re: Panthermedia

Beitragvon Bernd54 » Mo 15. Dez 2014, 09:23

BobMachee hat geschrieben:Wieviele Bilder hast du dort online, Bernd? Ich hab seit etwa 6 Monaten gut 100 Bilder bei panther, bisher zwei Verkäufe a 0,23 €, das ist natürlich mau - aber vielleicht brauche ich einfach Geduld.


Aktuell 7567, 26 wartend und 86 unvollständig . . . muss ich bald mal machen.

Gruß Bernd

David Hasselblad
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 337
Registriert: Do 6. Nov 2014, 17:32

Re: Panthermedia

Beitragvon David Hasselblad » Mo 15. Dez 2014, 10:48

Bernd54 hat geschrieben:Aktuell 7567, 26 wartend und 86 unvollständig . . . muss ich bald mal machen.
Gruß Bernd


Verstehe ich das richtig?
Du hast mit 7567 Bildern bei Panthermedia einen Monatsumsatz von 50,- €
Und das ist deine zweitbeste Agentur?

Benutzeravatar
FujiSL
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 957
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 08:52

Re: Panthermedia

Beitragvon FujiSL » Mo 15. Dez 2014, 11:52

Eigentlich alles etwas umständlich beim Panther aber ich lade dort immer mal wieder etwas hoch wenn ich Zeit und Lust habe.
Verkaufsmäßig nicht so der Hit, aber es ist eine Deutsche Agentur und sonst ganz ok. ;)
Stockfotografie ist ein bisschen so wie das Sammeln von Pfandflaschen,
nur auf einem höheren Niveau ;)

electricmango
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 11
Registriert: So 8. Feb 2015, 09:44

Re: Panthermedia

Beitragvon electricmango » Di 24. Feb 2015, 12:39

Habe seit fast 2 Jahren 887 Bilder im Portfolio und erst 11 Bilder verkauft :oops: Lade seit ca. 1/2 Jahr nichts mehr hoch. Es ist der Mühe nicht wert, aber ich gestehe, dass ich Stock nur so nebenbei mache. Ich könnte mit Models und Food bestimmt mehr erreichen... Wer ein besseres Portfolio hat, verkauft bestimmt auch mehr... ;)
Panthermedia hat mir nach der Kündigung aber anstandslos mein Vermögen von 6,70 Euro überwiesen.

Benutzeravatar
Funkenschlag
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 215
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:27
Wohnort: DE

Re: Panthermedia

Beitragvon Funkenschlag » Di 24. Feb 2015, 13:55

Portfolio Größe 389 Bilder (danach aufgehört Bilder anzubieten)
Online seit 2 Jahren

Einkommen bisher: 1,89€

Kein weiterer Kommentar


Zurück zu „Agenturbewertungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast