Seite 2 von 3

Re: Aboutpixel.de

Verfasst: Fr 1. Sep 2017, 16:45
von Heiko Küverling
Das stimmt. Das mit den "Free Credits" ist ja nicht schlecht, wenn mann selbst ab und zu das eine oder andere Bild gebrauchen kann. Da ich aber nur Anbieter bin, nervt das schon, wenn man am Ende nicht verdient hat.

Re: Aboutpixel.de

Verfasst: Mi 4. Okt 2017, 08:23
von Funkenschlag
Hat es die Seite jetzt aus dem Rennen genommen? Zumindest wurde das ganze seit zig Tagen schon entschärft. Bleibt zu hoffen das die Seite entweder

1. unter neuen frischen Look und Motivation wieder kommt

oder

2. das man wenigstens sein Guthaben noch irgendwie sieht bevor sie ganz die Segel streicht und sich verabschiedet ;)

Re: Aboutpixel.de

Verfasst: Mo 16. Okt 2017, 15:58
von GreenOptix
Hat jemand Infos zu Aboutpixel? Die Seite ist inzwischen schon eine ganze Weile offline

Re: Aboutpixel.de

Verfasst: Mo 16. Okt 2017, 20:11
von Heiko Küverling
Ich hab gerade mal per E-Mail bei Andreas Dittberner nachgefragt. Mal sehen, ob eine Antwort kommt. Aber wie Funkenschlag schon gesagt hat: entweder das wars, oder aboutpixel kommt zurück mit neuem Look. Ich würde mir letzteres wünschen, denn dass war meine erste Agentur, und dort habe ich auch mein allererstes Bild verkauft.

Re: Aboutpixel.de

Verfasst: Mi 18. Okt 2017, 17:47
von Heiko Küverling
Auf meine Anfrage, ob es weiter geht, kam folgende Antwort:

Hi,

das ist eine gute Frage.
Wir haben einen größeren Crash durch einen kleinen Angriff gehabt, wir versuchen im Moment durch Datensicherungen das System wieder herzustellen. Allerdings stellt es sich schwieriger dar als gedacht.

Wir sind dran.

Grüße
Andreas

Re: Aboutpixel.de

Verfasst: So 5. Nov 2017, 19:40
von Funkenschlag
Irgendwie tut sich bei denen nichts mehr. Ich kann mir absolut nicht vorstellen das sich das eine Bildagentur leisten kann, geschweige denn überhaupt noch Gewinn abgeworfen hat. Schade drum. Wieder eine deutsche Agentur weniger.

Re: Aboutpixel.de

Verfasst: Do 30. Nov 2017, 11:29
von GreenOptix
Gibt es Neuigkeiten zu AboutPixel? Nach der ersten Rückmeldung bezüglich des größeren Angriffs gab es keine Antwort mehr auf E-Mails. Wirkt nicht wirklich erfolgsversprechend..

Re: Aboutpixel.de

Verfasst: So 10. Dez 2017, 20:25
von Funkenschlag
Da jetzt nur noch eine Meldung des Hosters zu sehen ist mit " You see this page because there is no Web site at this address." , scheint es kein großes Geheimnis mehr zu sein das diese Agentur ganz still und heimlich die Segel gestrichen hat. Das Geld Guthaben was man da noch hatte, ist wohl verloren.

Re: Aboutpixel.de

Verfasst: Mo 11. Dez 2017, 08:25
von alfotokunst
Davon würde ich auch ausgehen. Du kannst sicherlich versuchen, dass Geld auf juristischem Wege einzuklagen, aber das dürfte eher höhere Kosten produzieren und ob du am Ende des Tages was bekommst, bleibt trotzdem fraglich. Wo nix mehr da ist, kann man halt auch nix holen.

Re: Aboutpixel.de

Verfasst: Mo 11. Dez 2017, 17:53
von Heiko Küverling
Ich hab gerade noch mal nachgefragt, was mit den Guthaben der einzelnen Fotografen ist. Aber ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass ich eine Antwort erhalte. Ich kann auch gar nicht genau sagen, wie hoch mein Guthaben zuletzt war. Man kann ja nicht mehr nachsehen auf der Seite.