Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Soll ich oder soll ich nicht?

Avia
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 152
Registriert: Fr 6. Apr 2018, 11:28

Re: Soll ich oder soll ich nicht?

Beitragvon Avia » So 17. Mär 2019, 10:47

Wow, wenn man so den Thread hier von Anfang an liest, ist es schon krass wie die Stimmung sich gedreht hat. Nagut, das kann sich jederzeit wieder ändern.
Angefangen habe ich vor fast einem Jahr und war erstmal ganz zufrieden. Im Herbst wurde ich dann schon SEHR zufrieden. Aber jetzt Anfang des Jahres ging es plötzlich richtig los. Ich hatte zwar auch einiges hochgeladen, aber nicht so viel daß sich meine DL Zahlen plötzlich verdoppeln bzw verdreifachen würden. Erst dachte ich an einen Ausreisser nach oben, aber das ist nun schon der dritte Monat in Folge und der ist grade erst halb rum.

Steffi, ich habe auch bei SS wieder angefangen Sachen hochzuladen, aber da passiert wirklich nicht mehr viel.

Hattet Ihr auch so einen Ruck?

hobbystocker
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 174
Registriert: Mi 22. Feb 2017, 15:10

Re: Soll ich oder soll ich nicht?

Beitragvon hobbystocker » So 17. Mär 2019, 11:36

Nein keine Ausreißer nach oben oder unten, nur die übliche Achterbahnfahrt :lol:

spiegel
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 486
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 08:55

Re: Soll ich oder soll ich nicht?

Beitragvon spiegel » So 17. Mär 2019, 16:14

IS hat bei mir immer schon ordentlich was gebracht.
Tut es immer noch, aber einen Turbo zum Jahresnfang konnte ich leider nicht erkennen.
SS, hat nach einigem Schwächeln im Januar, jetzt wieder aufgedreht und der März schickt sich an, BME zu werden.
Wobei ich einen schönen Einzelverkauf und ungewöhnlich viele Demands hatte.

Stockfotos verkaufen sehe ich inzwischen nicht mehr als ähnlich zum Flaschensammeln.
Beim Flaschensammeln weiß ich, was ich kriege (nämlich immer ziemlich wenig).
Stock erinnert mich viel mehr an meine Jugend, in der ich noch geangelt habe.
Rute einwerfen, und warten was passiert.
Manchmal garnix, meistens popellige Rotaugen und Brassen,aber ab und zu auch mal einen Zander.
Und zwar völlig unvorhersehbar.

Benutzeravatar
Steffi
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 354
Registriert: So 23. Jul 2017, 06:54

Re: Soll ich oder soll ich nicht?

Beitragvon Steffi » So 17. Mär 2019, 20:03

Ja, da hat sich einiges verändert. Ich hatte bei SS ja auch erst wieder hochgeladen und dann im Dezember genauso einen Monat wie Spiegel in gerade beschreibt :roll: Aber was dann danach kam, dass war dann echt der Hammer im negativen Sinne. Januar wieder nur Subs. Der Februar wurde dann noch besser, der hat dann von den eh schon wenigen Downloads nochmal ca 30% weniger eingebracht und der März macht den Eindruck den Februar nochmal zu toppen, im negativen natürlich :lol:
Vor ca 2 Wochen hatte ich dann endgültig die Nase voll und mir vorgenommen da nichts mehr hoch zu laden. So lange da so weiter gemacht wird von seitens SS ist das für mich keine Agentur mehr. Mir gefallen die Geschäftspraktiken auch nicht. Gilt aber nur für mich :D

Bei IS habe ich keinen plötzlichen Ruck gemacht. Da hat es sich wirklich kontinuierlich entwickelt. Im positiven Sinne diesmal. So wie ich mir das eigentlich auch vorgestellt hatte. Ich denke mir auch, wenn IS es kann, dass die Anbieter mit wachsendem Portfolio auch dementsprechend mehr Downloads haben, dann sollten das die anderen Agenturen auch schaffen können. Das mag je nach der Art des Portfolios unterschiedlich hoch sein, aber es sollte eben kein ständiges Lottospiel sein. Die Agenturen haben sich die ganzen Abo-Modelle gegönnt, damit sie mehr Sicherheit haben und mit festen Größen Rechnen können, da sollten sie davon auch was dem Anbieter abgeben.

Adobe muss man mal abwarten, ich denke da kann man jetzt noch nichts sagen. Die sind ja eigentlich noch im Aufbau und Umbruch.

AndyA
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 333
Registriert: Di 27. Jun 2017, 21:03

Re: Soll ich oder soll ich nicht?

Beitragvon AndyA » So 17. Mär 2019, 23:37

Shutterstock: Am 17.01. ein "on demand" für 1,88 $, am 18.01. ein "einzelne und andere" für 0,36 $. Sonst nur sub's für 0,25 $ im Jahr 2019. Das ist schon schlimm. So schlimm, dass sogar Colourbox im März weiter vorne liegt als SS - und das will ja was heißen.
Bei IStock richtig viele Views und die DL-Anzeige rattert weiter. Aber ich weiß ja nichts, außer über die Januar-Verkäufe. Ich hoffe, dass IStock bessere Ergebnisse liefern wird.

spiegel
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 486
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 08:55

Re: Soll ich oder soll ich nicht?

Beitragvon spiegel » Mo 18. Mär 2019, 08:19

AndyA hat geschrieben: So schlimm, dass sogar Colourbox im März weiter vorne liegt als SS - und das will ja was heißen.


Wahnsinn.
Das ist wirklich extrem erstaunlich, was die Unterschiede angeht.
Wobei dein PF mit optisch besser gefällt als mein eigenes.
Bei CB liegt mein Alltime-Gesamtumsatz unter dem, was SS in 3-4 Tagen bringt, CB ist bei mir eine ausgemachte Nullnummer.

Der Angelvergleich gefällt mir immer besser.
Gleicher Teich, gleiche Köder, einer geht als Schneider, der andere bestellt einen Hänger für den Transport....

Avia
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 152
Registriert: Fr 6. Apr 2018, 11:28

Re: Soll ich oder soll ich nicht?

Beitragvon Avia » Mo 18. Mär 2019, 11:21

AndyA hat geschrieben:Bei IStock richtig viele Views und die DL-Anzeige rattert weiter. Aber ich weiß ja nichts, außer über die Januar-Verkäufe. Ich hoffe, dass IStock bessere Ergebnisse liefern wird.


Ja, das ist richtig blöd, übermorgen ist der 20. Mal sehen ob wir dann immer noch so begeistert sind. ;)

@ Wikka Hat es nun geklappt mit der Anmeldung?

wikka
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 10
Registriert: Mo 28. Jan 2019, 12:27

Re: Soll ich oder soll ich nicht?

Beitragvon wikka » Di 19. Mär 2019, 16:57

Ja, Avia, nun hat es geklappt.
War etwas seltsam. Bei meinem ersten Versuch, Bilder über die App einzureichen, gab es noch Stunden danach das rotierende Symbol, welches besagt, dass hier gearbeitet wird. Aber ich hab dann irgendwann abgebrochen. So lange konnte es ja nicht dauern, ein paar Bilder hochzuladen.
Dann hab ich versucht, mich vorher einzuloggen, was aber nicht möglich war, denn meine iStock-Registrierung war hier nicht gültig.

Ich hatte auch eine Frage an den Support von iStock gesendet, erhielt aber nur eine Standard-Antwort.
Heute probierte ich noch einmal, über die App Bilder einzureichen - ohne mich anzumelden - und heute klappte es sofort.
Kurz darauf erhielt ich schon die Bestätigung, dass ich angenommen sei.

Avia
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 152
Registriert: Fr 6. Apr 2018, 11:28

Re: Soll ich oder soll ich nicht?

Beitragvon Avia » Di 19. Mär 2019, 17:30

An, die permanenten technischen Probleme solltest du dich gewöhnen.

In der Anbieter Community > Forum > IStock Help findest du ein paar Themen, die für den Anfang ganz hilfreich sind um sich dort durchzufinden. Viel Erfolg.

fotocute
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 352
Registriert: So 15. Okt 2017, 18:48

Re: Soll ich oder soll ich nicht?

Beitragvon fotocute » Di 19. Mär 2019, 20:29

Auf jeden Fall hat istock meine Ausschnitte mit dem Wort Polizei aus dem Stock genommen. Alle weg


Zurück zu „istockphoto“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast