Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

Ablehnungen wegen MR...

Smarty99
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 90
Registriert: So 25. Mär 2018, 13:59

Ablehnungen wegen MR...

Beitragvon Smarty99 » So 3. Jun 2018, 11:22

Kann es sein das sie bei Shutterstock nach der neuen Datenschutz Verordnung mehr Ablehnungen gibt wegen MR etc...? Habe eine Bildserie von Walbeobachtung hoch geladen wo meiner Meinung nach kein MR nötig ist nun ist die ganze Serie abgelehnt worden. Anbei zwei Bilder aus der Serie, das macht doch keinen Sinn hier nach einen MR zu fragen bzw. zu verlangen oder. Man kann ja kaum jemand erkennen. Habt ihr ähnliches bei Shutterstock beobachten können...?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Claudio
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 425
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Ablehnungen wegen MR...

Beitragvon Claudio » So 3. Jun 2018, 11:39

Wir laden diese Art Fotos mit erkennbaren Menschen (und das sind sie ja doch irgendwie in voller Auflösung) als Editorials hoch und hatten bisher keine Probleme damit. Ob sich da etwas verändert hat, kann ich aber leider nicht sagen.

Smarty99
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 90
Registriert: So 25. Mär 2018, 13:59

Re: Ablehnungen wegen MR...

Beitragvon Smarty99 » So 3. Jun 2018, 11:58

Was muss ich bei Editorials anders machen bzw. wie muss ich da die Titel Beschreibung eingeben? Muss das in einem besonderen Format sein?

fotocute
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 242
Registriert: So 15. Okt 2017, 18:48

Re: Ablehnungen wegen MR...

Beitragvon fotocute » So 3. Jun 2018, 12:03

Erkennbare Leute gehen nur mit Release oder nur Editorial

Amsterdam, Netherlands - May 19, 2018: The Magna Plaza shopping center in Amsterdam is located in the former Amsterdam Main Post Office building on Nieuwezijds Voorburwal.

Das wäre eine korrekte Form

Ort Bundesland Land - Monat Tag, Jahr: englische Beschreibung wer wo was

Und Haken bei Editorial und Editorial auch in Suchwort aufnehmen

Bundesland schreibe ich aber nur bei unbekannten Orten

Smarty99
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 90
Registriert: So 25. Mär 2018, 13:59

Re: Ablehnungen wegen MR...

Beitragvon Smarty99 » So 3. Jun 2018, 12:18

Ganz herzlichen Dank. Ich habe jetzt 7 Bilder aus der Serie mal als Editorial hoch geladen, hoffe das die Bilder Annahme finden. Denke die Bilder könnten schon einen Käufer finden. Werden Editorial`s mit den gleichen Beträgen vergütet als wie normale Bilder oder gelten da andere Berechnungsgrundlagen?

spiegel
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 319
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 08:55

Re: Ablehnungen wegen MR...

Beitragvon spiegel » So 3. Jun 2018, 14:27

Vergütung ist dieselbe.

Bei den Titeln zickt SS manchmal.
Hier sollte wirklich (neben Ort und Zeit) nur das drinstehen, was auch (sichtbar) drauf ist, kein drumherum.

Smarty99
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 90
Registriert: So 25. Mär 2018, 13:59

Re: Ablehnungen wegen MR...

Beitragvon Smarty99 » Mo 4. Jun 2018, 16:02

Als Editorial sind die Bilder angenommen worden. Danke.

Claudio
Four-Star-Member
Four-Star-Member
Beiträge: 425
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: Ablehnungen wegen MR...

Beitragvon Claudio » Mo 4. Jun 2018, 21:09

Prima! :up:

Smarty99
Active-Member
Active-Member
Beiträge: 90
Registriert: So 25. Mär 2018, 13:59

Re: Ablehnungen wegen MR...

Beitragvon Smarty99 » Di 5. Jun 2018, 17:54

...jetzt müssen sie nur noch verkauft werden.

Benutzeravatar
Funkenschlag
Three-Star-Member
Three-Star-Member
Beiträge: 239
Registriert: Mo 14. Jul 2014, 19:27
Wohnort: DE

Re: Ablehnungen wegen MR...

Beitragvon Funkenschlag » Di 5. Jun 2018, 19:10

Mal was anderes an der Stelle. Bisher hat Shutterstock immer das Model Release Formular von IStock akzeptiert. Seit neusten führt das in eine Ablehnung:
Für dieses Bild ist eine Modelfreigabe erforderlich; oder die angehängte Modelfreigabe entspricht nicht unseren Anforderungen, ist unleserlich oder zusätzliche Modelfreigaben werden benötigt.

Der Text ist leserlich, vollständig und auch ein Zeuge hat darauf unterschrieben. Stellen die sich nur bei mir jetzt so an? Bisher war das IStock Formular eigentlich recht universell einsetzbar.


Zurück zu „Shutterstock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast