Dieses Forum verwendet Cookies!
Sie erklären sich damit einverstanden, wenn Sie dieses Forum nutzen. Mehr Infos

ablehnungen

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 531
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: ablehnungen

Beitragvon Heiko Küverling » Mi 13. Feb 2019, 18:25

Man muss nur richtig beschreiben, was auf dem Schild geschrieben steht. (so wie bei Claudio)
Wenn den Leuten bei Shutterstock nicht eindeutig klar ist, was dort zu lesen ist, dann ist die Verunsicherung groß und es hagelt Ablehnungen. Es könnte ja zum Beispiel ein Schriftzug mit geschütztem Inhalt sein. Die sind dort manchmal etwas übertrieben vorsichtig, was man aber auch verstehen muss.

spiegel
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 584
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 08:55

Re: ablehnungen

Beitragvon spiegel » Sa 16. Feb 2019, 18:43

Zwar nicht von SS, aber ein schönes Exemplar, bei dem die Agentur gerne ein property release hätte:

https://www.eyeem.com/p/137102508

Fragt sich nur ob für die Sandalen, die Schubkarre oder die Mangos ?????

Claudio
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 727
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: ablehnungen

Beitragvon Claudio » So 17. Feb 2019, 01:50

Wir hatten das auch schon bei auffälliger Kleidung. Hier könnte das Hemd Stein des Anstoßes sein, weil der Prüfer unterstellt, dass es sich um ein geschütztes Muster handelt.

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 531
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: ablehnungen

Beitragvon Heiko Küverling » So 17. Feb 2019, 11:28

Oder das Auto.
Ich persönlich könnte aber nicht sagen, um was es sich da handelt.

spiegel
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 584
Registriert: Sa 5. Aug 2017, 08:55

Re: ablehnungen

Beitragvon spiegel » So 17. Feb 2019, 13:35

Das Hemd und das Auto, die hatte ich jetzt gar nicht auf dem Schirm.
Inzwischen tendiere ich tatsächlich auch zum Hemd.

Wobei, @Heiko Küverling, das mit dem Auto ist natürlich nur wieder das überhebliche Kopfkino des alten weißen Mannes.
Wie kommst du darauf, dass es sich um ein Auto handelt?
Im Sudan kombiniert man Auto-, Moped- und Eselskarrenteile auch gerne mal zu etwas anderem, das irgendwie fährt. :mrgreen:

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 531
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: ablehnungen

Beitragvon Heiko Küverling » So 17. Feb 2019, 14:39

Na gut.
Möglicherweise hat das Auto ja sogar ein Holzrad. Kann man aber nicht erkennen, da der Mann mit der Schubkarre davor steht.

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 531
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: ablehnungen

Beitragvon Heiko Küverling » So 17. Feb 2019, 14:42

Ups.
Hab gerade gesehen, das auf der rechten Seite der Schubkarre etwas geschrieben steht. Man kann gar nicht so blöd denken, aber auch das (zumindest bei Istock) könnte bereits ein Ablehnungsgrund sein.

costadelsol
Two-Star-Member
Two-Star-Member
Beiträge: 182
Registriert: Di 1. Aug 2017, 19:07

Re: ablehnungen

Beitragvon costadelsol » So 17. Feb 2019, 15:01

Das ist mit Sicherheit der Ablehnungsgrund. Auf so etwas achtet man überhaupt nicht. Wegmachen und wieder hochladen, dann wird es bestimmt genommen.

Claudio
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 727
Registriert: Do 12. Jan 2017, 17:39
Wohnort: Berlin

Re: ablehnungen

Beitragvon Claudio » So 17. Feb 2019, 17:12

Heiko Küverling hat geschrieben:Ups.
Hab gerade gesehen, das auf der rechten Seite der Schubkarre etwas geschrieben steht. Man kann gar nicht so blöd denken, aber auch das (zumindest bei Istock) könnte bereits ein Ablehnungsgrund sein.

Hehe, ich habe das Foto wirklich abgesucht und diesen Schriftzug auch übersehen. :lol:

Wir hatten mal eine Ablehnung mit Nähsachen, da stand irgendwo auf dem Maßband in winziger Schrift der Name des Herstellers. Nachdem wir den entfernt hatten, haben wir das Foto wieder hochgeladen und wieder eine Ablehnung bekommen. Grund: Auf der zentralen Schraube der Schere war ein winziges Logo. Manchmal gucken die ganz schön genau hin. :mrgreen:

Benutzeravatar
Heiko Küverling
Five-Star-Member
Five-Star-Member
Beiträge: 531
Registriert: Mo 6. Mär 2017, 17:08

Re: ablehnungen

Beitragvon Heiko Küverling » So 17. Feb 2019, 17:41

Es wäre natürlich Super, wenn man nach einer Ablehnung auch den Grund erfährt (bzw. was man nachbessern sollte) , aber das ist ja leider eher die Ausnahme.


Zurück zu „Shutterstock“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast